Seit der Film Avatar, der in 3D gedreht und gespielt wurde, 2009 ins Rampenlicht kam, ist die 3D-Technologie in der Filmindustrie immer beliebter geworden. Im Vergleich zu 2D-Videos bietet sie den Zuschauern einen besseren visuellen Genuss. Um 3D-Videos anzuschauen, braucht man jedoch eine 3D-Brille, einen 3D-Player, einen alten 2D-Fernseher, ein Mobiltelefon oder einen Player mit 3D-Unterstützung. Daher müssen Sie möglicherweise in 2D oder 3D in 2D konvertieren. In diesem Leitfaden werden wir die letztere Option in Betracht ziehen.

Eassiy Video Converter Ultimate konvertiert 2D-Videos in 3D mit den folgenden Eigenschaften.

  • Es kann 3D-Videos in viele Formate konvertieren, darunter HEVC MP4, MP4, MOV, ProRes, MKV, AVI, HEVC MKV und viele mehr.
  • Die Software bevorzugt 14 3D-Modi, wie z.B. 3D von oben und unten, 3D nebeneinander und das 3D-Videoformat Rot/Cyan Anaglyph, um den 3D-Effekt auf einem Standard-2D-Fernseher zu genießen.
  • Schließlich können Sie den Grad der 3D-Tiefe von 0 bis 50 einstellen, um eine bequeme Ansicht zu finden und den 3D-Effekt in Echtzeit in der Vorschau zu sehen, um sicherzustellen, dass die 3D-Effekte angemessen sind.

So konvertieren Sie 3D-Video aus 2D

Methode 1: Wählen Sie 3D und klicken Sie auf Konvertieren

Schritt 1 2D-Dateien hinzufügen

Öffnen Sie Eassiy Video Converter Ultimate und importieren Sie Videodateien in die Software, indem Sie auf die Option Dateien hinzufügen klicken oder die Videos per Ziehen & Ablegen auf das "+"-Zeichen ziehen. Diese Software ermöglicht die Batch-Konvertierung (d.h. Sie können mehrere 2D-Videos auf einmal in 3D konvertieren).

open eassiy screen recorder ultimate
Schritt 2 3D-Format auswählen

Stellen Sie Ihr bevorzugtes 3D-Format ein, indem Sie auf den Dropdown-Pfeil oben rechts im Programm klicken. Es stehen viele Optionen zur Auswahl. Wir haben uns für "MOV", 3D rechts-links, entschieden.

select 3d format

Nach der Auswahl klicken Sie unten rechts auf "Alle konvertieren", um 2D-Videos in 3D-Videos zu konvertieren.

Methode 2: 3D Macher Werkzeug verwenden

Schritt 1 Öffnen Sie 3D Macher

Klicken Sie auf " Werkzeugkasten " und wählen Sie "3D Macher ", um aus einem 2D-Video ein 3D-Video zu machen.

open 3d maker
Schritt 2 2D-Video hinzufügen

Fügen Sie nun ein 2D-Video in das Programm ein. Das Werkzeug wird Ihr 2D-Video in 3D umwandeln und Sie können eine Vorschau auf dem Bildschirm sehen.

add a 2d video
Schritt 3 3D generieren

Nachdem Sie Anaglyphe, Tiefe, Videoformat und Videoqualität eingestellt haben, klicken Sie auf "3D generieren", um die Konvertierung zu starten.

generate 3d video