[Top 5 Möglichkeiten] Wie kann man gelöschte Fotos vom iPhone wiederherstellen?

by Lorena Hügel

Updated on 2023-06-02

9 views

5min read

Die Menschen sind es gewohnt, schöne und wichtige Momente mit dem iPhone statt mit Kameras festzuhalten, da Smartphones zu einem wichtigen Werkzeug im täglichen Leben geworden sind. Wir können jedoch aus verschiedenen Gründen jederzeit unter Fotoverlust leiden, insbesondere nach dem neuesten iOS-Update, da die Geräte nicht zuverlässig genug sind. Jeder kann mit dem Verlust von Fotos konfrontiert werden, sei es durch versehentliches Löschen, Software-Update, Eindringen von Malware usw. Sie können diese Fotos jedoch aus einem Backup wiederherstellen. Aber wenn Sie keine Sicherungskopie dieser verlorenen Fotos haben, wird es noch schlimmer. Sie fragen sich vielleicht, wie Sie gelöschte Fotos auf dem iPhone ohne Sicherung abrufen können. Wir haben Ihnen die beste und einfachste Lösung gebracht, mit der Sie iPhone-Fotos aus dem Backup und ohne Backup wiederherstellen können, um diese Situation zu bewältigen. In diesem Artikel haben wir Ihnen vorgeschlagen, wie Sie gelöschte Fotos vom iPhone wiederherstellen können.

Teil 1: So stellen Sie dauerhaft gelöschte Fotos vom iPhone ohne Backup wieder her

Es gibt viele Möglichkeiten, gelöschte Fotos vom iPhone wiederherzustellen. Sie müssen alle Ihre Fotos sichern, um sie wiederherzustellen, indem Sie all diese Methoden befolgen. Aber was tun, wenn Sie kein Backup vorbereitet haben? Nun, wenn Sie kein Backup Ihrer gelöschten Fotos haben, können Sie ein Tool eines Drittanbieters verwenden, um dauerhaft gelöschte Fotos vom iPhone wiederherzustellen. Für die Wiederherstellung gelöschter Fotos auf iOS können Sie versuchen, es zu verwenden Eassiy iPhone Data Recovery. Es ist eines der leistungsfähigsten Tools, um Ihre dauerhaft gelöschten Fotos ohne Backup direkt von Ihrem iOS-Gerät wiederherzustellen. Mit diesem Tool können Sie auch gelöschte Daten aus iCloud- und iTunes-Backups wiederherstellen. Ganz gleich, in welchem ​​Datenverlustszenario Sie sich befinden, dieses leistungsstarke Tool ist vielseitig genug, um mit der Situation fertig zu werden. Dieses Tool umfasst Kontakte, Nachrichten und beliebte Apps wie WhatsApp und Line und unterstützt die Wiederherstellung von über 30 Dateitypen. Es ist nicht einmal eine Anleitung erforderlich, da dieses Programm auch für Anfänger geeignet ist.

Merkmale:

  • Um verlorene Dateien wiederherzustellen, bietet Ihnen dieses Programm 3 verschiedene Modi.
  • Es werden verschiedene Szenarien unterstützt, um verlorene Daten auf dem iPhone abzurufen.
  • Ohne einen einzigen Datenverlust hilft Ihnen dieses Programm, mehr als 36 Dateitypen wiederherzustellen.
  • In Sekunden kann es über 1000 gelöschte Fotos scannen.
  • Unter ähnlichen Produkten hat dieses Tool die höchste Fotowiederherstellungsrate.

Schritte zum Wiederherstellen dauerhaft gelöschter Fotos vom iPhone ohne Sicherung:

Schritt 1: Laden Sie zunächst die Eassiy iPhone Data Recovery-Software herunter und installieren Sie sie. Stellen Sie danach sicher, dass Sie Ihr iPhone und Ihren Computer verbinden. Sobald Sie mit der Verbindung fertig sind, starten Sie die Software auf Ihrem PC.

Schritt 2: Das Programm beginnt, Ihr iPhone nach allen dauerhaft gelöschten Fotos zu scannen, nachdem Sie auf die Schaltfläche „Scan starten“ getippt haben. Die Scanzeit hängt von der Menge Ihrer Daten ab.

Verwenden von Eassiy iPhone Data Recovery Schritt 2 | gelöschte fotos vom iphone wiederherstellen

Schritt 3: Sie können sowohl verlorene als auch vorhandene Bilder auf Ihrem iPhone sehen, nachdem Sie alle Ihre iPhone-Daten gescannt haben. Durch Aktivieren der Schaltfläche „Nur gelöschte Elemente anzeigen“ können Sie die Ergebnisse so verfeinern, dass nur die gelöschten Fotos in der Vorschau angezeigt werden. Sie können auch auf andere Elemente wie Kontakte, Anrufverlauf, Notizen und Nachrichten klicken, um bei Bedarf das Gesuchte wiederzufinden.

Verwenden von Eassiy iPhone Data Recovery Schritt 2 | gelöschte fotos vom iphone wiederherstellen

Schritt 4: Markieren Sie die Fotos, die Sie nach Schritt 3 benötigen, und klicken Sie unten in der rechten Ecke der Benutzeroberfläche auf die Schaltfläche „Wiederherstellen“. Danach müssen Sie nur noch warten, bis Sie alle gelöschten iPhone-Fotos zurückerhalten.

Verwenden von Eassiy iPhone Data Recovery Schritt 2 | gelöschte fotos vom iphone wiederherstellen

Teil 2: So stellen Sie gelöschte Fotos vom iPhone mit iCloud Backup wieder her

Um dauerhaft gelöschte Fotos vom iPhone wiederherzustellen, hilft Ihnen auch ein iCloud-Backup. Von der iCloud-Sicherung über die iPhone-Einstellungen können Sie alles wiederherstellen. Im Folgenden zeige ich Ihnen, wie Sie dauerhaft gelöschte Fotos auf dem iPhone mit iCloud-Backup wiederherstellen können. Bevor Sie beginnen, müssen Sie zuerst alle Inhalte und Einstellungen auf Ihrem iOS-Gerät löschen, um gelöschte Fotos auf dem iPhone aus einem iCloud-Backup wiederherzustellen. Danach können Sie das Gerät aus der Sicherung wiederherstellen. Befolgen Sie die unten angegebenen Schritte, um dauerhaft gelöschte Fotos auf dem iPhone mithilfe der iCloud-Sicherung wiederherzustellen.

Schritt 1: Zunächst müssen Sie zu „Einstellungen > Allgemein > Zurücksetzen“ gehen.

Schritt 2: Um Ihr iPhone zurückzusetzen, tippen Sie auf „Alle Inhalte und Einstellungen löschen“.

Schritt 3: Wählen Sie „Aus iCloud-Backup wiederherstellen“ auf dem Bildschirm „Apps & Daten“, nachdem Sie Ihr iPhone eingerichtet haben.

Schritt 4: Tippen Sie auf „Sicherung auswählen“, nachdem Sie sich mit Ihrer Apple-ID angemeldet haben.

Schritt 5: Um Ihr iPhone wiederherzustellen, stellen Sie sicher, dass Sie das neueste iCloud-Backup auswählen.

Mit iCloud-Backup | gelöschte fotos vom iphone wiederherstellen

Teil 3: So stellen Sie dauerhaft gelöschte Fotos vom iPhone mit iTunes Backup wieder her

Sie können gelöschte iPhone-Fotos wiederherstellen, wenn Sie ein iTunes-Backup haben. Sie können das iPhone ganz einfach über iTunes wiederherstellen. Alle Daten und Einstellungen auf Ihrem iOS-Gerät werden durch die Inhalte aus dem Backup ersetzt, wenn Sie eine iPhone-Wiederherstellung durchführen. Befolgen Sie die unten angegebenen Schritte, um dauerhaft gelöschte Fotos vom iPhone mit iTunes-Backup wiederherzustellen.

Schritt 1: Verbinden Sie Ihr iPhone mit einem USB-Kabel mit Ihrem Computer und vertrauen Sie dem Computer.

Schritt 2: Tippen Sie auf das Symbol „Gerät“ und stellen Sie sicher, dass Sie „Zusammenfassung“ in iTunes auswählen.

Schritt 3: Wählen Sie ein Backup aus, nachdem Sie auf „Backup wiederherstellen“ geklickt haben.

Schritt 4: Um mit der Wiederherstellung von Fotos und anderen Arten von Inhalten auf Ihrem iPhone zu beginnen, wählen Sie „Wiederherstellen“.

mit iTunes-Backup | gelöschte fotos vom iphone wiederherstellen

Teil 4: So stellen Sie gelöschte Fotos vom iPhone mit der Fotos-App wieder her

Mit der Kameraanwendung aufgenommene Bilder werden standardmäßig in der Fotoanwendung gespeichert. So können Sie kürzlich gelöschte Fotos auf dem iPhone über die Foto-App finden. So stellen Sie gelöschte Fotos vom iPhone mit der Fotos-App wieder her, wenn ein Foto gelöscht wurde.

Schritt 1: Zuerst müssen Sie zum iPhone-Startmenü gehen.

Schritt 2: Wählen Sie im Startmenü die Fotos-App aus. Standardmäßig wird eine Liste mit Alben wie „Alle Fotos“, „Personen“, „Orte“ und andere angezeigt, die bis zu „Kürzlich gelöscht“ angezeigt werden.

Verwendung der Foto-App Schritt 2 | gelöschte fotos vom iphone wiederherstellen

Schritt 3: Stellen Sie sicher, dass Sie den Ordner mit der Markierung „Kürzlich gelöscht“ auswählen. Welche Bilder zum Löschen vorgesehen sind und wie lange es noch dauert, bis sie dauerhaft vom iPhone entfernt werden, können Sie dem kürzlich gelöschten Ordner entnehmen. Da es "gelöscht" wurde, dauert dieser Vorgang normalerweise bis zu 40 Tage.

Verwendung der Foto-App Schritt 3 | gelöschte fotos vom iphone wiederherstellen

Schritt 4: Tippen Sie auf „Wiederherstellen“, nachdem Sie auf das Bild getippt haben, das Sie wiederherstellen möchten. Wenn das richtig ist, tippen Sie auf „Foto wiederherstellen“, wenn das iPhone „Foto wiederherstellen“ anzeigt, und danach ist das Foto wieder in Ihren Alben.

Verwendung der Foto-App Schritt 4 | gelöschte fotos vom iphone wiederherstellen

Teil 5: So stellen Sie gelöschte Fotos vom iPhone mit Messaging-Apps wieder her

Sie haben möglicherweise noch die Möglichkeit, einige Fotos wiederherzustellen, wenn die oben genannten Methoden fehlschlagen. Sie können einige der gelöschten Fotos wiederherstellen, wenn Sie sie über IM-Apps wie WhatsApp oder Viber geteilt haben. Es existiert auf den Servern der App, selbst wenn ein Foto von Ihrem Telefon gelöscht wird, nachdem Sie es gesendet haben.

Sie könnten im schlimmsten Fall etwas von der ursprünglichen Qualität der App verlieren, wenn Sie ihr Bild komprimieren. Aber die Hauptsache ist, dass es sicherlich besser ist, als das Foto insgesamt zu verlieren.

Einige Apps wie Messenger und Viber ermöglichen es Ihnen, alle freigegebenen Medien an einem Ort anzuzeigen. Durch alle Bilder, die Sie mit Kontakten geteilt haben, und extrahieren Sie diejenigen, die Sie wiederherstellen möchten, kann dies das Durchsuchen erleichtern. In anderen Fällen können Sie möglicherweise Filter verwenden, um die gewünschten Nachrichten hervorzuheben.

Beispielsweise können Sie den Suchmodifikator „has:image“ verwenden, um alle Nachrichten zu filtern, die ein eingebettetes Bild in Discord enthalten. Sie können auch „from:your-user-name“ hinzufügen, wenn Sie nur Nachrichten sehen möchten, die Sie gesendet haben.

Teil 6: FAQs

1. Wo finde ich kürzlich gelöschte Fotos auf dem iPhone?

Für Ihre vom iPhone gelöschten Fotos ist der erste Ort, an dem Sie nachsehen müssen, der Ordner „Kürzlich gelöscht“. Gehen Sie zum Ordner „Fotos“, tippen Sie auf „Alben“ und scrollen Sie danach nach unten zum Abschnitt „Kürzlich gelöscht“, um es zu überprüfen. Wählen Sie das Bild aus, das Sie wiederherstellen möchten, nachdem Sie auf „Auswählen“ geklickt haben. Um gelöschte Fotos vom iPhone zu finden und wiederherzustellen, drücken Sie dann die Schaltfläche „Wiederherstellen“.

2. Kann ich dauerhaft gelöschte Fotos von meinem iPhone kostenlos wiederherstellen?

Wenn Sie feststellen, dass Ihre gespeicherten Dateien gelöscht wurden, um ein Überschreiben von Daten zu vermeiden, müssen Sie das weitere Speichern von Dateien stoppen. Damit Sie dauerhaft gelöschte Fotos vom iPhone wiederherstellen können, ist dies der sichere Weg. Andernfalls können Sie eine Drittanbieter-App verwenden, um Ihre Fotos direkt auf Ihrem Telefon wiederherzustellen, wenn Sie keine Spur finden.

3. Werden gelöschte Fotos auf dem iPhone wirklich gelöscht?

Die Fotos, die von iPhones gelöscht werden, werden nicht gelöscht. Diese Fotos haben jedoch einen Zeitraum von 30 Tagen, in dem sie in ihren Ordnern in der Galerie wiederhergestellt werden können. Aus dem Ordner „Kürzlich gelöscht“ können Sie sie einfach extrahieren. Nach 30 Tagen gibt es mehrere Wiederherstellungstools, die gelöschte iPhone-Fotos wiederherstellen können.

4. Bleiben die Fotos in iCloud, wenn sie vom iPhone gelöscht werden?

Wenn Sie vor dem Löschen ein Backup in iCloud erstellt haben, behält iCloud nur Ihre Daten. Also ja, wenn Sie sie früher gesichert haben, können die Fotos bleiben. Im Album „Kürzlich gelöscht“ in der iCloud-Fotomediathek können Sie nach Ihren gelöschten Fotos suchen.

  • Melden Sie sich mit derselben Apple-ID bei iCloud an.
  • Tippen Sie danach auf „Fotos“.
  • Stellen Sie sicher, dass Sie das Album „Kürzlich gelöscht“ auswählen.
  • Suchen Sie nach den Fotos, die Sie wiederherstellen möchten, und klicken Sie zum Wiederherstellen auf die Schaltfläche „Wiederherstellen“.

Fazit:

Wenn Sie die richtige Methode anwenden, könnte die Wiederherstellung von iPhone-Fotos einfach sein. Viele Benutzer haben wiederholt gefragt: "Wie kann man dauerhaft gelöschte Fotos vom iPhone wiederherstellen?" Nun, um gelöschte Fotos vom iPhone wiederherzustellen, gibt es verschiedene Möglichkeiten. In diesem Artikel haben wir Ihnen vorgeschlagen, wie Sie gelöschte Fotos vom iPhone wiederherstellen können. Wenn Sie ein Backup haben, können Sie die gelöschten Fotos ganz einfach wiederherstellen. Zum Sichern des iPhone Fotos sind sowohl iTunes als auch iCloud zuverlässig. Es ist auch eine gute Möglichkeit, die iOS-Fotowiederherstellung mit Hilfe eines professionellen Datenwiederherstellungstools durchzuführen, wenn keine Sicherungsdatei verfügbar ist. Wir empfehlen Ihnen dringend, die Eassiy iPhone Data Recovery-Software für die Wiederherstellung zu verwenden dauerhaft gelöschte Fotos Dieses Tool unterstützt die meisten Modi zum Abrufen verlorener oder gelöschter Dateien, kann mehr als 36 Dateitypen wiederherstellen und hat außerdem einen benutzerfreundlichen Preis.

Was this information helpful?

TrustScore 5 | 5
Previous article Top 5 Möglichkeiten zum Abrufen gelöschter Textnachrichten iPhone mit/ohne Backup oder Computer 2024 Next article [Ultimative Lösungen] So rufen Sie dauerhaft gelöschte Sprachnachrichten auf dem iPhone ohne Sicherung ab