[Top 7 Möglichkeiten] Wie komprimiert man MP4-Videos unter Windows/Mac/Online?

by Emil Herz

Updated on 2023-06-02

9 views

5min read

Heutzutage ist MP4 eines der beliebtesten Formate, das auf Mobilgeräten, MACs und PCs unterstützt wird. Dennoch kann ein Problem auftreten – die Dateigröße. Hochauflösende und qualitativ hochwertige Videos können bekanntermaßen viel Speicherplatz beanspruchen. Sie können die Videos einfach auf ein externes Speichergerät verschieben, wenn sie auf Ihrem Computer gespeichert sind, aber es funktioniert nicht für mobile Geräte. Was können Sie also tun, um ein Video auf Ihrem Gerät zu speichern? Nun, die Antwort ist, die Videos auf eine kleinere Größe zu komprimieren und auf Ihrem Gerät zu speichern. In diesem Artikel beschreiben wir, wie man MP4-Videos unter Windows/Mac/Online komprimiert.

Teil 1: Können Sie Videos ohne Qualitätsverlust komprimieren?

Sie müssen ein Video für verschiedene Zwecke komprimieren. Das Komprimieren eines Videos kann jedoch zu einem Verlust der Videoqualität führen. Wenn Sie Videos ohne Qualitätsverlust komprimieren möchten, können Sie versuchen, die unnötigen Teile des Videos zu kürzen. Sie können auch den Ton oder die Hintergrundgeräusche des Videos entfernen, um die Dateigröße zu reduzieren. Das Trimmen von Videoteilen und das Entfernen von Audio verursacht keinen Qualitätsverlust. Oder Sie können einen leistungsfähigen Videokompressor verwenden, um die ursprüngliche Qualität des Videos während der Komprimierung beizubehalten.

Teil 2: Wie kann man Videos für E-Mails verkleinern? [Top 7 Methoden]

Mehrere Möglichkeiten helfen Ihnen, Videodateien zu komprimieren. Hier stellen wir Ihnen die 7 besten Methoden vor, um Videos für E-Mails zu verkleinern.

Methode 1: So komprimieren Sie MP4-Videos einfach - Video Converter Ultimate

Wenn Sie MP4-Videos einfach komprimieren möchten, ist die beste Lösung für Sie die Verwendung von Eassiy Video Converter Ultimate. Es ist einer der leistungsstärksten Videokompressoren, mit dem Sie MP4-Videodateien komprimieren können, die sowohl unter Windows als auch unter MacOS verfügbar sind. Ohne Qualitätsverlust kann dieses Programm jede Art von Videodatei komprimieren. Es bietet eine 60-mal schnellere Videokonvertierungsgeschwindigkeit und unterstützt mehr als 1000 Video-/Audioformate. Dieses Programm ist eine komplette Multimedia-Toolbox für Sie. Neben dem Komprimieren und Konvertieren von Videos können Sie mit diesem Tool Videos bearbeiten, trimmen, zusammenführen, Untertitel, Wasserzeichen hinzufügen usw. Die kostenpflichtige Lizenz dieses ultimativen Videokonverters kostet Sie nur 39.99 $.

Merkmale:

  • Videos können komprimiert werden, ohne dass die Originalqualität verloren geht.
  • Unterstützt die Komprimierung von Videodateien um bis zu 90 %.
  • Dieses Programm bietet eine 60-fach schnelle Videokonvertierungsgeschwindigkeit.
  • Mehr als 1000+ Video-/Audioformate werden von diesem Tool unterstützt.
  • Über 20 Multimedia-Tools werden angeboten, um Videos zu konvertieren, zu bearbeiten, zu komprimieren, MV zu erstellen, College zu erstellen usw.

Schritte zum einfachen Komprimieren von MP4-Videos – Video Converter Ultimate:

Schritt 1: Laden Sie Eassiy Video Converter Ultimate herunter und installieren Sie es

Zuerst müssen Sie Eassiy Video Converter Ultimate von der offiziellen Website auf Ihrem Desktop herunterladen und installieren.

Einfacher Videokompressor Schritt 1 | Wie kann man mp4-videos komprimieren

Schritt 2: Starten Sie das Programm

Öffnen Sie die Toolbox-Option von oben, nachdem Sie das Programm gestartet haben, und Sie müssen auf den Videokompressor tippen.

Einfacher Videokompressor Schritt 2 | Wie kann man mp4-videos komprimieren

Schritt 3: Laden Sie die Videodatei hoch

Sie können dann ein Popup-Fenster sehen. Um das Video, das Sie komprimieren möchten, zum Programm hinzuzufügen, klicken Sie entweder auf das „+“-Zeichen oder ziehen Sie Videos per Drag-and-Drop.

Schritt 4: Passen Sie die Videogröße an

Für Ihre endgültige Videodatei müssen Sie den Namen des Videos, Größe, Auflösung, Format, Bitrate und Exportspeicherort anpassen. Sie können die Größe des Videos ändern, indem Sie den Punkt verschieben. Die Videodatei wird um bis zu 90 % komprimiert.

Schritt 5: Vorschau und Komprimierung der Videodatei

Mit diesem Programm können Sie nach Anpassung der Videogröße eine Vorschau der Videoqualität anzeigen. Klicken Sie auf die Schaltfläche „Komprimieren“ und Ihre Videodatei wird auf die gewünschte Größe komprimiert.

Methode 2: So komprimieren Sie eine MP4-Videodatei mit Windows Movie Maker

Für viele erfahrene Windows-Benutzer ist Windows Movie Maker ein kultiger Video-Editor. Möglicherweise haben Sie es sogar noch installiert, wenn Sie Ihren Windows-PC seit vor 2017 verwenden. Für andere Benutzer ist das Programm nicht über eine offizielle Microsoft-Plattform erhältlich. Sie können dieses Programm nicht von der Website herunterladen oder aus dem Microsoft Store beziehen. Um die Software zu erhalten, empfehlen wir nicht, andere Quellen zu durchsuchen, da das Angebot anderer Websites möglicherweise als Windows Movie Maker getarnte Malware ist. Bitte überspringen Sie diese Methode, wenn Sie dieses Programm noch nicht installiert haben. Hier sind die Schritte zum Komprimieren einer MP4-Videodatei mit Windows Movie Maker.

Schritt 1: Öffnen Sie Windows Movie Maker auf Ihrem Windows-PC.

Schritt 2: Importieren Sie die MP4-Datei in das Programmfenster. Ziehen Sie dann Ihre Datei per Drag-and-Drop auf die Bearbeitungszeitachse.

Verwenden von Windows Movie Maker Schritt 1 | Wie kann man mp4-videos komprimieren

Schritt 3: Wählen Sie nach dem Öffnen des Menüs „Datei“ „Film speichern“ und tippen Sie auf „Benutzerdefinierte Einstellungen erstellen“.

Verwenden von Windows Movie Maker Schritt 2 | Wie kann man mp4-videos komprimieren

Schritt 4: Geben Sie im Popup-Fenster den Namen für das zukünftige Preset ein. Nun müssen Sie die Eigenschaften der Ausgabedatei ändern. Sie können entweder die Bitrate des Videos oder die Höhe und Länge ändern. Sie müssen die gewünschten Werte einstellen und eine Vorschau der Größe der zukünftigen Videodatei anzeigen. Klicken Sie auf „Speichern“, wenn Sie mit der Einstellung und Vorschau fertig sind. Tippen Sie erneut auf „Speichern“, um den Ordner zum Speichern der neuen Voreinstellung auszuwählen.

Verwenden von Windows Movie Maker Schritt 3 | Wie kann man mp4-videos komprimieren

Schritt 5: Klicken Sie auf „Datei“ und bewegen Sie den Mauszeiger über „Film speichern“, nachdem Sie das Dialogfenster „Benutzerdefinierte Einstellungen erstellen“ geschlossen haben. Tippen Sie danach auf die benutzerdefinierte Einstellung, die Sie gerade erstellt haben. Wählen Sie im neuen Fenster den Ordner, den Namen und das Format für das Ausgabevideo aus. Tippen Sie auf „Speichern“.

Verwenden von Windows Movie Maker Schritt 4 | Wie kann man mp4-videos komprimieren

Methode 3: So komprimieren Sie eine MP4-Videodatei mit dem VLC Media Player

VLC Media Player ist ein bekannter Open-Source- und kostenloser Mediaplayer. Sie werden froh sein zu wissen, dass mehr dahintersteckt, wenn Sie es gewohnt sind, Videos damit anzusehen. Dieses Programm kann auch als MP4-Kompressor und Videokonverter fungieren. Die Komprimierungsschnittstelle von VLC Media Player ist jedoch nicht intuitiv. Es bietet Ihnen keine Vorschaufunktion, um zu überprüfen, wie die resultierende Datei aussehen wird oder ob sie kleiner als das Original sein wird. Die Verwendung dieses Programms erfordert möglicherweise einen langen Trial-and-Error-Prozess. Die Mac- und die Windows-Oberfläche sind ebenfalls unterschiedlich, und die Anweisungen für die eine funktionieren nicht für die andere. Wenn Sie sich trotz aller Unannehmlichkeiten dennoch für die Verwendung dieser Software entscheiden, da sie kostenlos komprimieren kann, befolgen Sie die unten angegebenen Schritte.

Schritt 1: Laden Sie den VLC Media Player herunter und installieren Sie ihn auf Ihrem Computer, indem Sie auf die offizielle Website gehen.

Schritt 2: Öffnen Sie das Menü „Medien“ und tippen Sie nach dem Start der Software auf „Konvertieren/Speichern“. Ein neues Fenster erscheint vor Ihnen.

Schritt 3: Klicken Sie auf der Registerkarte „Datei“ auf „Hinzufügen“ und suchen Sie die Videodatei, die Sie komprimieren möchten. Danach müssen Sie auf die Schaltfläche „Konvertieren/Speichern“ tippen.

Schritt 4: Sie müssen jetzt ein Profil für Ihr Video auswählen. Wählen wir „Video – H.264 + MP3 (MP4)“, da das Video als MP4 bleiben soll.

mit VLC Media Player Schritt 4 | Wie kann man mp4-videos komprimieren

Schritt 5: Klicken Sie auf das „Schraubenschlüssel“-Symbol, um die Komprimierungsparameter einzustellen. Öffnen Sie im sich öffnenden Fenster den Reiter „Video-Codec“. Sie müssen die Bitrate auf einen niedrigeren Wert einstellen, als die Videodatei derzeit hat. Leider müssen Sie es selbst erraten, da die Software Ihnen die aktuelle Bitrate Ihres Videos nicht anzeigt. Klicken Sie auf „Speichern“, wenn die Bitrate eingestellt ist.

mit VLC Media Player Schritt 5 | Wie kann man mp4-videos komprimieren

Schritt 6: Um die Datei zu speichern, müssen Sie den Ordner jetzt suchen. Suchen Sie den gewünschten Zielordner, indem Sie auf „Durchsuchen“ klicken und geben Sie im Feld „Dateiname“ den Namen für die zukünftige Datei inklusive der Erweiterung „.mp4“ ein. Die resultierende Datei wird möglicherweise verpfuscht und Sie können sie nicht öffnen, wenn Sie den Dateinamen nicht mit der Erweiterung eingeben. Tippen Sie erneut auf die Schaltfläche „Speichern“.

mit VLC Media Player Schritt 6 | Wie kann man mp4-videos komprimieren

Schritt 7: Klicken Sie auf „Start“, wenn alles eingestellt ist. Das Programm zeigt keinen Fortschrittsbalken an, aber die Verarbeitung der gesamten Datei dauert einige Zeit. Um die Ausgabedatei auszuchecken, machen Sie ein paar Minuten Pause und kommen Sie dann zurück.

Methode 4: So komprimieren Sie eine MP4-Videodatei über Handbrake

Um MP4-Videos kostenlos auf eine kleinere Größe zu komprimieren, ist Handbrake eine Open-Source-Software. Diese Software ist für fast jeden zugänglich, da Versionen für Mac, Windows und Linux verfügbar sind. Da es nicht viel Kundensupport gibt, haben Benutzer, die nicht daran gewöhnt sind, mit Open-Source- und Freeware-Software zu arbeiten, möglicherweise eine gewisse Lernkurve. Dies könnte jedoch eine gute Option für Sie sein, wenn Sie gut in der Fehlerbehebung sind und einen kostenlosen MP4-Videokomprimierer wünschen. Hier sind die Schritte zum Komprimieren einer MP4-Videodatei über Handbrake.

Schritt 1: Laden Sie auf Ihrem Computer Handbrake herunter und installieren Sie es. Klicken Sie nach dem Öffnen des Programms oben links im Fenster auf „Open Source“.
Schritt 2: Klicken Sie auf „Öffnen“, nachdem Sie Ihre Videodatei ausgewählt haben.
Schritt 3: Um auszuwählen, wo Sie Ihre konvertierte Datei speichern möchten, klicken Sie auf „Durchsuchen“.
Schritt 4: Geben Sie den gewünschten Namen für Ihr komprimiertes MP4 ein, nachdem Sie „Speichern unter“ ausgewählt haben, und klicken Sie auf „Speichern“.
Schritt 5: Wählen Sie im Dropdown-Menü „Format“ die Option „MP4-Datei“.
Schritt 6: Wählen Sie als Video-Codec „H.264“. Sie müssen die Bitrate zwischen 5000 und 10000 eingeben. Danach müssen Sie die Videobildgröße und -auflösung nach Belieben ändern.
Schritt 7: Klicken Sie auf „Start Encode“, um Ihre Datei zu komprimieren, sobald Sie mit all Ihren Einstellungen zufrieden sind.

über Handbremse | Wie kann man mp4-videos komprimieren

Methode 5: So komprimieren Sie MP4-Videos auf Clideo

Clideo ist eine Online-App, die Ihnen hilft, MP4-Videos kostenlos online mit einem Wasserzeichen auf eine kleinere Größe zu komprimieren. Es bietet einfache Konvertierungen und eine unkomplizierte Benutzeroberfläche, aber ein Wasserzeichen wird zur Ausgabe von Videos hinzugefügt. Um das Wasserzeichen zu entfernen, müssen Sie den Premium-Service erwerben. Befolgen Sie die angegebenen Schritte, um MP4-Videos auf Clideo zu komprimieren.

Schritt 1: Sie müssen auf die Clideo-Website gehen.

Schritt 2: Um eine Datei von Ihrem Computer auszuwählen, klicken Sie auf die Schaltfläche „Datei auswählen“ oder klicken Sie auf den Abwärtspfeil neben der Schaltfläche, um eine Datei von Google Drive, Dropbox oder eine URL auszuwählen.

auf Clideo Schritt 2 | Wie kann man mp4-videos komprimieren

Schritt 3: Die Komprimierung beginnt automatisch, sobald Sie Ihre Datei ausgewählt haben.

auf Clideo Schritt 3 | Wie kann man mp4-videos komprimieren

Schritt 4: Sie müssen warten, bis Ihre Datei komprimiert ist, und danach wählen, ob Sie das komprimierte Video mit einem Wasserzeichen herunterladen oder für das Entfernen des Wasserzeichens bezahlen möchten.

auf Clideo Schritt 4 | Wie kann man mp4-videos komprimieren

Methode 6: So komprimieren Sie eine MP4-Videodatei von XConvert

Sie können die Größe Ihrer MP4-Ausgabedatei reduzieren, indem Sie XConvert verwenden. Es ist ein Online-Tool, das den komprimierten Videos kein Wasserzeichen hinzufügt. Diese Online-Plattform ist auch sicher. Auch Einsteiger können es problemlos verwenden, da die benutzerfreundliche Oberfläche die Bedienung mit nur einem Mausklick sehr einfach macht. Hier sind die Schritte zum Komprimieren einer MP4-Videodatei von XConvert.

Schritt 1: Besuchen Sie zuerst die offizielle Website von XConvert.

Schritt 2: Um Videos von Ihrem PC hochzuladen, klicken Sie in der Weboberfläche von XConvert auf „Datei hinzufügen“. Durch die Verwendung von Online-Cloud-Diensten wie Google Drive und Dropbox können Sie auch Inhalte hinzufügen.

Schritt 3: Jetzt müssen Sie den Video-Codec anpassen und die Größe der Videodatei anpassen.

von XConvert | Wie kann man mp4-videos komprimieren

Schritt 4: Um den Vorgang zu starten, klicken Sie auf die Registerkarte „Komprimieren“. Schließlich können Sie die reduzierte Datei herunterladen.

Methode 7: So komprimieren Sie eine MP4-Videodatei durch Online-Konvertierung

Eine weitere Möglichkeit, MP4-Videos online zu komprimieren, ist die Verwendung von Online Convert. Auf dieser Website können Sie im Gegensatz zu den beiden vorherigen Optionen nur Videos mit einer Größe von weniger als 100 MB hochladen. Der Vorteil dieser Website ist jedoch, dass Sie die Größe der hochgeladenen Datei sehen und die resultierende Dateigröße festlegen können. Befolgen Sie die unten angegebenen Schritte, um eine MP4-Videodatei mit Online Convert zu komprimieren.

Schritt 1: Navigieren Sie zuerst zur Online Convert-Website.
Schritt 2: Laden Sie Ihr Video auf die Plattform hoch, nachdem Sie auf „Dateien auswählen“ geklickt haben.
Schritt 3: Geben Sie für die zukünftige Datei die ungefähre Größe in Megabyte in das Feld "Dateigröße festlegen" ein. Diese Website wird versuchen, die Dateigröße so nah wie möglich an die Anforderungen zu komprimieren. Versuchen Sie jedoch, eine kleinere Zahl als die Anforderung einzugeben, sagen Sie, wenn Sie einige Anforderungen erfüllen möchten.
Schritt 4: Tippen Sie auf „Konvertierung starten“.

Online-Konvertierung | Wie kann man mp4-videos komprimieren

Teil 3: FAQ zum Komprimieren von MP4-Videos

1. Wie kann ich eine MP4-Datei für E-Mail komprimieren?

Um die Größe einer MP4-Datei für E-Mail zu ändern, können Sie Eassiy Video Converter Ultimate verwenden und Ihre Videodatei einfach für E-Mail komprimieren.

2. Welches ist die beste Software, um die Größe von MP4-Videos ohne Qualitätsverlust zu reduzieren?

Der Eassiy Video Converter Ultimate bietet die beste Komprimierungsfunktion, die die Dateigröße ohne Qualitätsverlust verringern und das Video nach Belieben komprimieren kann.

3. Wie kann ich die Dateigröße einer MP4 in VLC reduzieren?

Im VLC Media Player gibt es jedoch keine spezielle Funktion zum Verringern der Größe von MP4-Videodateien. Aber um das Format zu ändern und die Videobildgröße anzupassen, können Sie die Dateikonverterfunktion verwenden, die es verkleinert.

Fazit:

Es gibt viele Möglichkeiten, eine MP4-Videodatei zu komprimieren. Aber um Ihnen die Arbeit zu erleichtern, beschreiben wir in diesem Artikel, wie Sie MP4-Videos unter Windows/Mac/Online mit den 7 wichtigsten Methoden komprimieren. Fühlen Sie sich frei, eine der in diesem Artikel erwähnten Methoden zu verwenden. Wir empfehlen Ihnen jedoch, Eassiy Video Converter Ultimate zu verwenden, da dieses Programm Ihr Video um bis zu 90 % komprimiert, ohne Qualitätsverlust zu verursachen. Auch dieses Programm hat keine Nachteile wie andere oben genannte Methoden. Probieren Sie jetzt Eassiy Video Converter Ultimate aus!

Was this information helpful?

TrustScore 5 | 5
Previous article Die 12 besten Videokompressoren zum Komprimieren von MP4 Windows 10/8/7 [Top Tools] Next article [Gelöst] Komprimiert Google Drive Videodateien?