Top 10 kostenlose iPhone-Wiederherstellungssoftware für gelöschte Videos [Hoher Wert]

by Lorena Hügel

Updated on 2023-06-02

9 views

5min read

Um unvergessliche Momente im täglichen Leben festzuhalten, nehmen einige von Ihnen gerne Videos mit Ihrem iPhone auf. Diese Videos können jedoch versehentlich von Ihnen gelöscht werden oder aus anderen Gründen können Videodaten verloren gehen. Wie können Sie vom iPhone gelöschte Videos wiederherstellen? Nun, im Internet ist eine Menge iPhone-Videowiederherstellungssoftware verfügbar, um gelöschte Videos wiederherzustellen. In diesem Artikel stellen wir die Top 10 der kostenlosen iPhone-Wiederherstellungssoftware für gelöschte Videos vor.

Teil 1: 6 beste kostenlose iPhone-Wiederherstellungssoftware für gelöschte Videos für Windows

Viele iPhone-Videowiederherstellungssoftware sind für Windows verfügbar. Aber nicht alle sind würdig genug, um die verlorenen oder gelöschten Videos sicher wiederherzustellen. Hier sind jedoch die 6 besten kostenlosen iPhone-Wiederherstellungssoftware für gelöschte Videos für Windows

1. Eassiy iPhone Data Recovery

Eassiy iPhone Data Recovery ist eine der besten Software für Mac und Windows, um gelöschte Videos von iOS-Geräten wiederherzustellen. Es unterstützt auch alle neuesten und ältesten iOS-Versionen und -Geräte. Sie können Ihre Daten direkt von Ihrem iOS-Gerät sowie von iCloud- und iTunes-Sicherungsdateien wiederherstellen. Ohne Datenverlust hilft Ihnen dieses Programm, mehr als 36 Datentypen wiederherzustellen und scannt mehr als 1000 gelöschte Fotos in wenigen Sekunden. Sie können die gescannten Dateien schnell anzeigen und die Dateien auswählen, die Sie wiederherstellen möchten. Benutzer können es kostenlos verwenden, wenn sie möchten, und sie können es auch zu einem günstigen Preis kaufen, um aktualisierte Funktionen zu erhalten.

Einfache Wiederherstellung von iPhone-Daten | iPhone gelöschte Videos wiederherstellen

Merkmale:

  • Um gelöschte oder verlorene Dateien wiederherzustellen, bietet Ihnen dieses Programm 3 verschiedene Modi.
  • Es werden verschiedene Szenarien unterstützt, um gelöschte Daten auf dem iPhone abzurufen.
  • Ohne Datenverlust hilft Ihnen diese Software, mehr als 36 Dateitypen wiederherzustellen.
  • In Sekunden kann es über 1000 gelöschte Fotos scannen.
  • Unter anderen ähnlichen Produkten hat dieses Tool die höchste Wiederherstellungsrate für Fotos und Videos.

Vorteile:

  • Benutzer werden das Tool aufgrund seiner einfachen Benutzeroberfläche als einfach zu verwenden empfinden.
  • Eine visuelle Scanleiste ist hilfreich.
  • Ermöglicht es Ihnen, verlorene Dateien nach dem Scannen in der Vorschau anzuzeigen.
  • Sie können Daten von iCloud und iTunes sowie direkt von iOS-Geräten wiederherstellen.

Nachteile:

  • Das vollständige Scannen des Geräts dauert sehr lange.

2. Tenorshare UltData

Tenorshare UltData ist eine weitere bekannte iPhone-Videowiederherstellungssoftware für Windows, mit der Sie gelöschte Videos von iOS-Geräten wiederherstellen können. Um Ihre Chancen zu erhöhen, Videos und andere Dateien von Ihrem iPhone-, iTunes- und iCloud-Backup wiederherstellen zu können, werden mehrere Algorithmen verwendet. Mit diesem Programm können mehrere Dateiformate und Datentypen wiederhergestellt werden. Es unterstützt auch mehrere Modi verlorene iPhone-Daten wiederherstellen. Sie können die Dateitypen auswählen, die Sie wiederherstellen möchten.

Tenorshare UltData | iPhone gelöschte Videos wiederherstellen

Vorteile:

  • Gelöschte Daten können direkt von iTunes-Backups, iCloud-Backups und iOS-Geräten wiederhergestellt werden.
  • Mehr als 35 Dateitypen werden von diesem Programm unterstützt.
  • Mit dem neuesten Windows 11 ist dieses Tool voll kompatibel.
  • Vor der Wiederherstellung können alle Inhalte frei in der Vorschau angezeigt werden.

Nachteile:

  • Das Scannen des Geräts nimmt viel Zeit in Anspruch.
  • Stellt die Daten nicht vollständig wieder her.

3. EaseUS MobiSaver

Für iOS-Mobilgeräte ist EaseUS MobiSaver eine hervorragende Datenwiederherstellungssoftware für Windows, um gelöschte Videos wiederherzustellen. Aufgrund seiner Benutzerfreundlichkeit ist es perfekt für Anfänger oder Personen, die eine solche Software noch nie verwendet haben. Alle wiederherstellbaren Daten auf Ihrem Windows-PC werden Ihnen angezeigt, damit Sie auswählen können, welche Daten Sie wiederherstellen möchten. Diese App verfügt über eine benutzerfreundliche Oberfläche mit drei schnellen Wiederherstellungsmodi.

EaseUS MobiSaver | iPhone gelöschte Videos wiederherstellen

Vorteile:

  • Es stehen drei schnelle Datenwiederherstellungsmodi zur Verfügung.
  • Wiederherstellbare Kontakte, Fotos, Videos, Nachrichten und mehr können in der Vorschau angezeigt werden.
  • iOS 12 und iPhone XS/XS Max/XR werden unterstützt, um verlorene Daten wiederherzustellen.
  • Die Installation ist einfach und hat auch eine intelligente Scanfunktion.

Nachteile:

  • Ein etwas großes Installationspaket für etwa 60 MB.
  • Das Extrahieren von iPhone-Sicherungsdaten dauert 2 Stunden.

4. Minitool Mobile Recovery für iOS kostenlos

Minitool Mobile Recovery für iOS kostenlos ist eine weitere Videowiederherstellungssoftware für Windows-PCs. Alle iOS-Geräte werden von diesem Programm unterstützt, um Fotos, Videos, Notizen usw. wiederherzustellen. Mit einer benutzerfreundlichen Oberfläche ist es einfach zu bedienen. Außerdem bietet es drei Datenwiederherstellungsmodule. Aus verschiedenen Gründen garantiert es die Wiederherstellung von Datenverlusten. Es bietet leicht navigierbare Optionen mit einer intuitiven Benutzeroberfläche.

Minitool Mobile Recovery für iOS kostenlos | iPhone gelöschte Videos wiederherstellen

Vorteile:

  • Bietet leicht navigierbare Optionen mit einer intuitiven Benutzeroberfläche.
  • Eine Vielzahl von Daten wie Fotos, Videos, Notizen, Kontakte und mehr können abgerufen werden.
  • Alle gescannten Daten können in der Vorschau angezeigt und zur Wiederherstellung ausgewählt werden.
  • Einschließlich Systemabstürze, Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen, Virenangriffe und mehr ist dieses Programm für Worst-Case-Situationen nützlich.

Nachteile:

  • Das Scannen von iOS-Geräten nach gelöschten Dateien dauert mit dieser Software sehr lange.
  • Die Option zum Speichern der wiederhergestellten Daten wird in der kostenlosen Version nicht angeboten.

5. Aiseesoft Kostenlose iPhone-Datenwiederherstellung

Um verlorene Daten auf dem iPhone wiederherzustellen, ist Aiseesoft Free iPhone Data Recovery eine weitere iPhone-Wiederherstellungssoftware für Windows. Wenn Sie Ihr iOS-Gerät mit dem Computer verbinden, beginnt es automatisch mit der Wiederherstellung. Einschließlich Nachrichten, Kontakte, Notizen, Videos, Fotos usw. kann es eine Vielzahl von Daten abrufen. Vor dem Abrufen können Sie eine Vorschau anzeigen und die benötigten Daten auswählen. Dieses Programm bietet drei Möglichkeiten mit einer gut gestalteten und unkomplizierten Benutzeroberfläche.

Aiseesoft Kostenlose iPhone-Datenwiederherstellung | iPhone gelöschte Videos wiederherstellen

Vorteile:

  • Die Benutzeroberfläche ist recht gut gestaltet und unkompliziert.
  • Für iPhone/iPad bietet es schnelle und zuverlässige Datenwiederherstellungsoptionen.
  • Um verlorene Dateien wiederherzustellen, bietet dieses Programm drei Möglichkeiten.
  • Mit iPhone XS/XS Mar/XR, X, 8/7/SE/6s/6 Plus, iPad Pro usw. ist dieses Datenwiederherstellungstool kompatibel.

Nachteile:

  • Das Scannen eines iOS-Geräts ist sehr langsam und dauert lange.
  • Wenn Sie nicht auf die Pro-Version upgraden, können Sie sie nicht richtig testen.

6. Gihosoft iPhone-Datenwiederherstellung

Um alle Arten von Datenverlustszenarien abzudecken, ist Gihosoft iPhone Data Recovery auch eines der beste iPhone-Datenwiederherstellungssoftware für Windows. Um gelöschte Fotos, Videos, Notizen und mehr wiederherzustellen, bietet es drei benutzerfreundliche Möglichkeiten. Alle iPhone-Modelle und iOS-Versionen sind mit diesem Wiederherstellungstool kompatibel. Mit Hilfe dieses Programms können Sie auch eine Vorschau der wiederherstellbaren Dateien anzeigen.

Gihosoft iPhone Datenrettung | iPhone gelöschte Videos wiederherstellen

Vorteile:

  • Daten können nicht nur von iOS-Geräten, sondern auch von iCloud- und iTunes-Backups wiederhergestellt werden
  • Für iOS-Geräte werden mehr als 16 Dateitypen für die Wiederherstellung unterstützt.
  • Um eine hohe Erfolgsquote bei der Genesung zu gewährleisten, verfügt es über fortschrittliche Technologie.
  • Gelöschte Dateien können detailliert in der Vorschau angezeigt werden.

Nachteile:

  • Die neueste Version des iOS-Geräts wird von diesem Programm nicht unterstützt.
  • Die Wiederherstellungsgeschwindigkeit ist sehr langsam.

Teil 2: Die 4 besten kostenlosen iPhone-Wiederherstellungssoftware für gelöschte Videos für Mac

Neben Windows lieben viele Leute den Mac. Für sie stellen wir nachfolgend die 4 besten kostenlosen iPhone-Videowiederherstellungsprogramme für Mac vor.

1. Disk Drill iPhone-Datenwiederherstellung

Für Mac ist Disk Drill iPhone Data Recovery eines der besten Datenwiederherstellungsprogramme, um gelöschte Videos wiederherzustellen. Dieses Programm wird regelmäßig mit einer modernen und einfach zu bedienenden Oberfläche aktualisiert. Disk Drill kann als eine der besten kostenlosen iPhone-Wiederherstellungssoftware verlorene Daten in sehr einfachen Schritten und in kurzer Zeit wiederherstellen. Ohne Probleme können Sie eine Vielzahl von Daten wiederherstellen.

Disk Drill iPhone-Datenwiederherstellung | iPhone gelöschte Videos wiederherstellen

Vorteile:

  • Die Benutzeroberfläche ist sehr praktisch und intuitiv.
  • Eine Vielzahl von Daten kann problemlos wiederhergestellt werden.
  • Vor dem Wiederherstellungsprozess können gelöschte Dateien in der Vorschau angezeigt werden.
  • Alle neuesten und alten Versionen von iPhone/iPad-Geräten werden unterstützt.

Nachteile:

  • In der kostenlosen Version können nur einige Datentypen wiederhergestellt werden.
  • Der vollständige Wiederherstellungsprozess kann lange dauern.

2. iBeesoft iPhone-Datenwiederherstellung

iBeesoft iPhone Data Recovery ist eine weitere höchst effiziente iPhone-Wiederherstellungssoftware für Mac. Um gelöschte und verlorene Daten auf dem iPhone wiederherzustellen, bietet es Ihnen drei Möglichkeiten. Um iPhone-Daten wiederherzustellen, egal wie Sie die iPhone-Dateien verloren haben, werden alle möglichen Methoden behandelt. Mit Fotos und Videos ist die Liste der unterstützten Dateitypen ähnlich umfangreich. Sie können die Dateien auch in der Vorschau anzeigen, bevor Sie sie wiederherstellen.

iBeesoft iPhone Datenwiederherstellung | iPhone gelöschte Videos wiederherstellen

Vorteile:

  • Um die erfolgreiche iPhone-Datenwiederherstellungsrate sicherzustellen, bietet es drei Wiederherstellungsmodi.
  • Die Benutzeroberfläche dieses Programms ist ziemlich vertraut.
  • Vor der Wiederherstellung können wiederherstellbare Dateien in der Vorschau angezeigt werden.
  • Es werden verschiedene Szenarien unterstützt, um verlorene Daten von iPhone/iPad/iPod touch wiederherzustellen.

Nachteile:

  • Die neueste Version von macOS wird nicht unterstützt.
  • Es kann keine iOS-Fehler ohne Datenwiederherstellung reparieren.

3. iMobie Telefonrettung

Um verlorene oder gelöschte Daten von einem Ihrer iOS-Geräte wiederherzustellen, ist iMobie PhoneRescue ein hilfreiches Wiederherstellungstool für Mac-Benutzer. Es unterstützt fast 22 verschiedene Dateitypen für die Wiederherstellung. Mit Hilfe dieses Programms können Sie Voicemails und Fotos aus verschlüsselten iTunes-Backups extrahieren. Um Daten sicher und effektiv wiederherzustellen, bietet es drei Techniken.

iMobie PhoneRescue | iPhone gelöschte Videos wiederherstellen

Vorteile:

  • Um Abstürze des iOS-Systems zu beheben, bietet es ein iPhone-Reparaturtool.
  • Einschließlich iOS-Geräten kann es auch Daten aus iCloud- und iTunes-Backups wiederherstellen.
  • Eine Vielzahl verlorener Daten kann wiederhergestellt werden.
  • Im HTML-Format werden Nachrichten gespeichert.

Nachteile:

  • Das Scannen dauert maximal.
  • Ruft Videos manchmal nicht ab.

4. Dr.Fone – Datenwiederherstellung (iOS)

Dr.Fone – Datenwiederherstellung (iOS) ist eine bekannte iPhone-Wiederherstellungssoftware für gelöschte Videos für Mac. Mit diesem Programm können Sie gelöschte Videos von jedem iOS-Gerät abrufen. Diese Software hilft Ihnen, Ihre gelöschten Videos wiederherzustellen, egal wie Sie sie verloren haben. Es ermöglicht Ihnen, verlorene Inhalte in der Vorschau anzuzeigen, bevor Sie sie wiederherstellen. Diese Software verfügt über eine sehr praktische Schnittstelle zum Ausführen.

Dr.Fone – Datenrettung | iPhone gelöschte Videos wiederherstellen

Vorteile:

  • Vor dem Abrufen verloren gegangener Inhalte kann eine Vorschau angezeigt werden.
  • Alle Arten von verlorenen Inhalten von Ihrem iPhone-Gerät können wiederhergestellt werden.
  • Sehr schnelle Wiederherstellungsgeschwindigkeit.
  • Die Benutzeroberfläche der Software ist sehr praktisch.

Nachteile:

  • Eine Option zum Speichern beliebiger Daten ist in der kostenlosen Version nicht vorgesehen.
  • Wenn Sie die App nicht bezahlen und registrieren, können Sie keine Daten wiederherstellen.

Teil 3: Was passiert, wenn Sie ein Video auf dem iPhone löschen?

Wenn Sie ein Video auf Ihrem iPhone löschen, wird es direkt in den Papierkorbordner mit dem Namen „Kürzlich gelöscht“ verschoben. Diese Fotos oder Videos bleiben 30 Tage lang im Ordner „Kürzlich gelöscht“, bis sie dauerhaft vom Gerät gelöscht werden. Wenn Sie das Video nicht mit der Kamera-App aufgenommen haben, können Sie sich einfach beim Apple Store mit derselben Apple-ID anmelden, mit der Sie Videos gekauft oder heruntergeladen haben, und die Videos erneut herunterladen. Wenn Sie gelöschte Videos aus dem Album „Kürzlich gelöscht“ wiederherstellen möchten.

Schritt 1: Zuerst müssen Sie die App „Fotos“ auf Ihrem iPhone starten und die Option „Alben“ unten auf dem Bildschirm auswählen.

Schritt 2: Scrollen Sie dann nach unten und suchen Sie das Album „Kürzlich gelöscht“. Sie finden es unter „Dienstprogramme“.

Schritt 3: Wählen Sie schließlich das Video aus, das Sie wiederherstellen möchten, und tippen Sie auf die Schaltfläche „Wiederherstellen“.

Um ehrlich zu sein, wenn Sie ein Video auf dem iPhone löschen, ist es nicht für immer verschwunden, da es das Album „Kürzlich gelöscht“ gibt. Wenn sich das gelöschte Video jedoch nicht im Album „Kürzlich gelöscht“ befindet, ist es sehr wahrscheinlich, dass das Video endgültig gelöscht wurde. Wie würden Sie dauerhaft gelöschte Videos vom iPhone wiederherstellen? Verwenden Sie die Eassiy iPhone Data Recovery-Software, um dieses Problem zu lösen, wie wir es im Artikel in Teil 1 beschrieben haben.

Teil 4: Häufig gestellte Fragen zu Fotowiederherstellungs-Apps für das iPhone

1. Wo werden die Videos auf dem iPhone gespeichert?

Auf Ihrem iPhone speichern Sie die aufgenommenen Videos in der Fotos-App. Über die Anwendung selbst können Sie Ihre Videos verwalten, bearbeiten und teilen. Über die Fotos-App können Sie Ihre Fotos und Videos auch nach Jahren, Monaten und Tagen geordnet anzeigen. Videos werden nicht nur auf unserem iPhone gespeichert, sondern auch in iCloud gespeichert, sofern aktiviert. Wenn Sie iCloud zum Wiederherstellen von Videos benötigen, wird die Bedeutung davon deutlich.

2. Wie finde ich gelöschte Videos auf dem iPhone?

Alle Videos, die Sie aufnehmen, werden wie bereits erwähnt in der Fotos-App gespeichert. Sie befinden sich im Ordner „Zuletzt gelöscht“, wenn Sie sich fragen: „Wie kann ich gelöschte Videos auf dem iPhone finden?“ Daher sollte als erstes versucht werden, gelöschte Videos wiederherzustellen, aus der Fotos-App. Übrigens zeigen Videos an, wie viele Tage bis zum Löschen aus dem Ordner „Zuletzt gelöscht“ verbleiben. Nach Ablauf dieser Frist werden die Dateien dauerhaft gelöscht. Wenn Sie ein Video löschen und es später wiederhaben möchten, sollten Sie etwas Zeit haben, wobei es bis zu 40 Tage dauern kann, bis dieser Vorgang abgeschlossen ist.

3. Gibt es völlig kostenlose Optionen für die beste iOS-Datenwiederherstellungssoftware?

Das einzige kostenlose, das ich erwähnenswert finde, ist Eassiy iPhone Data Recovery, nachdem ich mir mehrere Optionen angesehen habe. Dieses Programm ist auch für Benutzer, die keine Kenntnisse über Datenwiederherstellung haben, einfach zu verwenden. Mit diesem Tool können Sie ganz einfach alle Ihre verlorenen oder gelöschten Videos ohne Backup abrufen.

4. Welche iPhone-Datenwiederherstellungssoftware ist die beste?

Wir sind der Meinung, dass Eassiy iPhone Data Recovery die beste iPhone-Videowiederherstellungssoftware unter ähnlichen Produkten ist, aufgrund ihrer starken Wiederherstellungsrate. Es ist sowohl mit Mac als auch mit Windows kompatibel, außerdem werden alle neuesten und ältesten iOS-Geräte und -Versionen von diesem Programm unterstützt. So kann jeder es verwenden und seine Videos sicher zurückhaben.

Fazit:

Da wir weiterhin Videos über unsere iPhones aufnehmen, benötigen wir Speicherplatz, um sie aufzubewahren. Während Sie die alten Videos löschen, die Sie nicht mehr benötigen, löschen Sie möglicherweise die, die Sie benötigen. Sie können sie jedoch mithilfe von Wiederherstellungssoftware wiederherstellen. In diesem Artikel haben wir die Top 12 der kostenlosen iPhone-Wiederherstellungssoftware für gelöschte Videos vorgestellt. Unter all der Software empfehlen wir Ihnen dringend, Eassiy iPhone Data Recovery zu verwenden, da es eine bessere Leistung bei der Videowiederherstellung bietet. Es scannt Ihr gesamtes Gerät und hilft Ihnen, die gelöschten Videos einfach wiederherzustellen. Sie können die Dateien nach dem Scannen auch in der Vorschau anzeigen und die gewünschten Dateien auswählen. Mit der höchsten Erfolgsquote bei der Wiederherstellung kann es mehr als 30 Dateitypen wiederherstellen, um Ihnen zu helfen.

Was this information helpful?

TrustScore 5 | 5
Previous article [2024] iPhone Recovery Stick Review: Beste Alternative zum Wiederherstellen von Daten