iPhone-Wiederherstellungsmodus funktioniert nicht? Die 5 besten Möglichkeiten, das Problem ohne Datenverlust zu beheben

by Lorena Hügel

Updated on 2023-06-02

9 views

5min read

Hallo, ich habe ein Problem mit meinem iPhone 7 Plus. Ich habe versucht, es mit verschiedenen Techniken zur Fehlerbehebung zu beheben, aber keine positiven Ergebnisse. Meine Freunde haben mir geraten, das Gerät über den Wiederherstellungsmodus wiederherzustellen, was ich auch getan habe, aber es funktioniert immer noch nicht. Ich bin gerade so erschrocken. Ich habe einige wichtige Aufgaben mit diesem iPhone zu erledigen. Gibt es jemanden, der eine Lösung hat? Bitte helfen Sie einem Freund!

Kommt Ihnen die obige Abbildung bekannt vor? Wenn ja, und Sie nach einer schnellen und kostenlosen Lösung suchen, ist dieser Artikel definitiv für Sie. Hier stellen wir Ihnen eine detaillierte Anleitung zur Verfügung, die erklärt, wie Sie Probleme mit dem nicht funktionierenden iPhone-Wiederherstellungsmodus beheben können, ohne Ihre Daten zu gefährden. Lesen Sie weiter, um es herauszufinden!

Teil 1. Was ist der Wiederherstellungsmodus auf einem iPhone?

Der Wiederherstellungsmodus ist eine Fehlerbehebungstechnik, die häufig verwendet wird, um die meisten iOS-bezogenen Probleme zu beheben, auf die Sie stoßen können. Es ermöglicht Ihnen, eine vollständige Wiederherstellung auf Ihrem Gerät durchzuführen und dadurch die Fehler zu beseitigen, die zu Fehlfunktionen führen.

Diese Fehlerbehebungstechnik repariert Ihr iPhone mithilfe einer App, während Sie Ihr Gerät mit einem Computer verbinden. Der Wiederherstellungsmodus ist gleichbedeutend mit dem Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen. Daher können Sie alle Ihre Daten verlieren, wenn Sie diese Methode zur Fehlerbehebung verwenden.

Teil 2. So rufen Sie den Wiederherstellungsmodus auf dem iPhone auf

Die Aktivierung des Wiederherstellungsmodus auf Ihrem iPhone ist ganz einfach. Der Prozess kann jedoch je nach verwendeter iPhone-Generation unterschiedlich sein. Befolgen Sie die nachstehenden Anweisungen, um den Wiederherstellungsmodus auf Ihrem iPhone aufzurufen:

Schritt 1: Starten Sie die neueste Version von iTunes oder Finder auf Ihrem Computersystem. iTunes für Windows-Betriebssysteme, Finder für macOS Catalina und neuere Generationen.

Schritt 2: Verbinden Sie Ihr iPhone über ein USB-Kabel mit dem Computer und aktivieren Sie dann den Wiederherstellungsmodus. Um den Wiederherstellungsmodus auf Ihrem iPhone zu aktivieren, sehen Sie sich die entsprechende schrittweise Anleitung unten an:

Verbinden Sie das iPhone über USB mit dem Computer | iPhone-Wiederherstellungsmodus funktioniert nicht

iPhone 8 und neuere Generation

  1. So schnell wie möglich halten und loslassen Volume Up Taste im nun erscheinenden Bestätigungsfenster nun wieder los.
  2. Mach dasselbe für deine Volume Down Taste im nun erscheinenden Bestätigungsfenster nun wieder los.
  3. Halten Sie nun die gedrückt Zahnscheiben Taste, bis Sie den Wiederherstellungsmodus-Bildschirm haben

iPhone 7 und 7 plus

  1. Drücken Sie auf Zahnscheiben drücken und nach einigen Sekunden loslassen
  2. Halten Sie nun die Volume Down drücken, bis Sie den Wiederherstellungsmodus-Bildschirm finden

iPhone 6 und ältere Generation

Halten Sie die Zahnscheiben und Home Tasten gleichzeitig, bis Sie den Wiederherstellungsmodus-Bildschirm finden

Rufen Sie den Wiederherstellungsmodus auf dem iPhone auf | iPhone-Wiederherstellungsmodus funktioniert nicht

Teil 3. So stellen Sie das iPhone im Wiederherstellungsmodus wieder her

Nachdem Sie die obigen Schritte abgeschlossen haben, müssen Sie als Nächstes Ihr Gerät wiederherstellen. Je nach Computersystem unterscheidet sich der Prozess. Überprüfen Sie die entsprechenden Anweisungen unten, um Ihr iPhone wiederherzustellen:

macOS Catalina und neuere Generation

Suchen Sie Ihr iPhone in der linken Seitenleiste und klicken Sie darauf. Eine Eingabeaufforderung, die Sie fragt, ob Sie möchten Aktualisierung or Wiederherstellen Ihr Gerät. Auswählen Aktualisierung, und iTunes repariert Ihr iPhone automatisch, indem es aktualisiert wird. Warten Sie, bis das Update abgeschlossen ist und Ihr iPhone den Wiederherstellungsmodus verlässt.

Windows oder macOS Mojave

Ihr Gerät sollte in der linken Seitenleiste angezeigt werden. Klicken Sie darauf und es erscheint eine Benachrichtigungsaufforderung mit den Optionen Aktualisierung und Wiederherstellen. Tippen Sie auf Aktualisierung um Ihr iPhone-Betriebssystem neu zu installieren, ohne die Daten zu löschen. Sollte das Update fehlschlagen, sollten Sie versuchen, das iPhone wiederherzustellen. Um Ihr iPhone wiederherzustellen, tippen Sie bitte auf Wiederherstellen .

iphone wiederherstellen | iPhone-Wiederherstellungsmodus funktioniert nicht

Nachdem Sie Ihr iPhone nun erfolgreich wiederhergestellt haben, sollte es ordnungsgemäß funktionieren. Wohlgemerkt, Ihr iPhone wird nach der Wiederherstellung neu gestartet. Sie müssen es erneut einrichten, indem Sie Ihre Apple-ID-Details in das entsprechende Feld eingeben.

Teil 4. Warum funktioniert der iPhone-Wiederherstellungsmodus nicht?

Der iPhone-Wiederherstellungsmodus funktioniert aus mehreren Gründen nicht. Einige von ihnen sind unten hervorgehoben:

  1. Veraltete iTunes/Finder-Version: Um ein iPhone über den Wiederherstellungsmodus wiederherzustellen, ist je nach verwendetem Computerbetriebssystem die iTunes- oder Finder-App erforderlich. Sie müssen die neueste Version dieser Apps ausführen, damit der Wiederherstellungsmodus ordnungsgemäß funktioniert. Wenn Sie dieses Kriterium nicht erfüllen, sollten Sie nicht erwarten, dass der Wiederherstellungsmodus funktioniert.
  2. Firmware-Problem: Haben Sie die richtige Firmware auf Ihrem iPhone installiert? Wenn auf Ihrem iOS-Gerät die falsche Firmware ausgeführt wird, funktioniert auch der Wiederherstellungsmodus nicht. Um dies zu beheben, benötigen Sie eine iOS-Systemwiederherstellungssoftware. Die einfache iOS-Systemwiederherstellungssoftware ist ein großartiges Tool.
  3. Fehlerhaftes USB-Kabel: Hier ist ein weiterer Hauptgrund, warum der iPhone-Wiederherstellungsmodus für Sie nicht funktioniert. Stellen Sie sicher, dass das Lightning- oder USB-Kabel, das Sie verwenden, um Ihr iPhone mit dem Computer zu verbinden, nicht verheddert oder fehlerhaft ist.
  4. Hardwareproblem: Hardwarebezogene Probleme wie ein kaputter Bildschirm, ein beschädigtes Touchpad und mehr können dazu führen, dass der iPhone-Wiederherstellungsmodus nicht funktioniert. Und wenn das der Fall ist, müssen Sie den nächsten Apple Store in Ihrer Nähe aufsuchen, um Ihr Gerät zu reparieren.

Teil 5. Ultimative Lösung, um zu beheben, dass der iPhone-Wiederherstellungsmodus auf dem iPhone ohne Datenverlust nicht funktioniert

Es gibt keine Möglichkeit, das Problem zu beheben, dass der iPhone-Wiederherstellungsmodus nicht funktioniert, ohne Daten zu verlieren, es sei denn, Sie haben eine iOS-Systemwiederherstellungssoftware zur Hand. Nicht irgendein iOS-Systemwiederherstellungstool, sondern ein leistungsstarkes, das maximale Datensicherheit gewährleistet. Unzählige Softwareprogramme behaupten, ähnliche Dienste anzubieten. Die FonePaw iOS-Systemwiederherstellungssoftware ist jedoch aufgrund der hervorragenden Dienste, die sie bietet, die beste unter ihnen. Die Software ist gut angepasst mit unglaublichen Funktionen, die Sie benötigen, um Ihr iPhone zu reparieren.

Von der Behebung des iPhone-Wiederherstellungsmodus bis zur Behebung von iTunes-Fehlern, DFU-Modus, schwarzem Bildschirm, eingefrorenem Status und mehr. FonePaw behebt über 50 iOS-Systemprobleme, die auf Ihrem iPhone auftreten können, ganz einfach, ohne Ihre Daten zu gefährden. Anfänger im technischen Bereich finden diese iOS-Systemwiederherstellungssoftware aufgrund der einfachen Benutzeroberfläche einfach zu bedienen. Die FonePaw iOS-Systemwiederherstellungssoftware ist universell, da sie mit Windows- und Mac-Betriebssystemen funktioniert.

Merkmale

  1. 1-Klick zum Aufrufen oder Beenden des Wiederherstellungs-/DFU-Modus
  2. Behebt über 50+ iOS-Systemprobleme ohne Datenverlust
  3. Schnelle Reparatur des iOS-Systems mit 3 Reparaturmodi
  4. iOS-Passwort zurücksetzen, iOS downgraden/aktualisieren und iOS-Gerät entjailbreaken

Schrittweise Anleitung zum Beheben des Problems, dass der iPhone-Wiederherstellungsmodus nicht funktioniert

Installieren Sie die FonePaw iOS-Systemwiederherstellungssoftware von der offiziellen Website. Starten Sie die Software nach Abschluss der Installation und befolgen Sie die nachstehenden Anweisungen, um das Problem zu beheben, dass der iPhone-Wiederherstellungsmodus nicht funktioniert:

Schritt 1: Wenn sich FonePaw öffnet, klicken Sie auf Start fortfahren.

FonePaw iOS Systemwiederherstellung Schritt 1 | iPhone-Wiederherstellungsmodus funktioniert nicht

Verbinden Sie als Nächstes Ihr iPhone über ein USB-Ladekabel mit dem Computer. Da sich Ihr Gerät bereits im Wiederherstellungsmodus befindet, wird die FonePaw iOS-Systemwiederherstellungssoftware es sofort erkennen. Es durchsucht das Gerät nach Problemen. Nach Abschluss des Scanvorgangs werden Sie aufgefordert, Ihren bevorzugten Reparaturtyp auszuwählen. Bitte tippen Sie auf Standart Modusund klicken Sie dann auf Schichtannahme.

FonePaw iOS Systemwiederherstellung Schritt 2 | iPhone-Wiederherstellungsmodus funktioniert nicht

Schritt 2: Sobald Sie ein Signal zu Ihrem Reparaturtyp erhalten, wird sofort eine Aufforderung wie unten angezeigt, um Ihnen bei der Bestätigung Ihres iPhone-Typs zu helfen:

FonePaw iOS Systemwiederherstellung Schritt 3 | iPhone-Wiederherstellungsmodus funktioniert nicht

Klicken Sie auf Fixieren wenn die Angaben mit Ihrem Gerätetyp korrelieren. Als nächstes wird Eassiy ein kompatibles Firmware-Paket beschaffen, um Ihr iPhone zu reparieren. Wenn Sie das richtige Firmware-Paket gefunden haben, wird eine Seite wie unten angezeigt:

FonePaw iOS Systemwiederherstellung Schritt 4 | iPhone-Wiederherstellungsmodus funktioniert nicht

Wählen Sie ein Firmware-Paket aus, um Ihr iPhone zu reparieren, und klicken Sie dann auf Herunterladen  or Import Taste. Tippen Sie auf Weiter fortfahren.

Schritt 3: Wählen Sie im nächsten Bildschirm Reparatur. Die FonePaw iOS-Systemwiederherstellungssoftware repariert Ihr iPhone automatisch mit dem Firmware-Paket. Warten Sie, bis die Reparatur abgeschlossen ist, und Ihr Gerät wird automatisch neu gestartet. Sobald es aufleuchtet, sollte es richtig funktionieren.

Teil 6. Andere effektive Methode, um zu beheben, dass der iPhone-Wiederherstellungsmodus nicht funktioniert

Obwohl die obige Lösung ideal ist, um zu beheben, dass der iPhone-Wiederherstellungsmodus nicht funktioniert, können Sie auch diese anderen Lösungen ausprobieren:

Methode 1: Aktualisieren Sie iTunes oder die Finder-App

Rufen Sie die offizielle Website für iTunes auf Ihrem Computer auf, um die Software auf Ihrem Computer zu aktualisieren.

Methode 2: Erzwingen Sie einen Neustart des iPhone

Wenn der Wiederherstellungsmodus auf Ihrem iPhone nicht funktioniert, versuchen Sie, das Gerät neu zu starten. Zumindest sollte das das iPhone reparieren und wieder normal machen. Erzwingen Sie einen Neustart mit klaren zeitlichen Störungen und Fehlern, die Ihr iPhone betreffen. Um den Neustart eines iOS-Geräts zu erzwingen,

  1. Starten Sie die Rahmen Tab
  2. Klicken Sie auf Allgemein
  3. Scrollen Sie nach unten und klicken Sie auf schließen. Ihr iPhone schaltet sich automatisch aus. Schalten Sie es wieder ein und es sollte ordnungsgemäß funktionieren
iPhone Neustart erzwingen | iPhone-Wiederherstellungsmodus funktioniert nicht

Methode 3: Stellen Sie das iPhone im DFU-Modus wieder her

Der DFU-Modus ist eine weitere effektive Lösung zur Behebung von Problemen im Zusammenhang mit iOS. Es ist dem Wiederherstellungsmodus ziemlich ähnlich. Anstatt jedoch den Wiederherstellungsmodus-Bildschirm anzuzeigen, erscheint ein leerer Bildschirm, der den DFU-Modus anzeigt.

Um Ihr iPhone im DFU-Modus wiederherzustellen, sehen Sie sich die folgenden Anweisungen für jede iOS-Generation an:

iPhone 8 und neue Generation

Öffnen Sie iTunes oder Finder auf Ihrem Computer, verbinden Sie Ihr iPhone mit dem Computer und führen Sie dann die folgenden Schritte aus:

  1. Drücken Sie auf Volume Up drücken und dann loslassen
  2. Drücken Sie auf Volume Down drücken und dann loslassen
  3. Halten Sie nun die gedrückt Zahnscheiben Taste, bis Ihr Bildschirm leer wird
  4. Halten Sie als Nächstes die Zahnscheiben und Volume Down Tasten gleichzeitig für 5 Sekunden. Befreit das Zahnscheiben Taste, während Sie Ihren Finger auf der Taste lassen Volume Down .

iTunes oder Finder wird sofort auf Ihrem Bildschirm angezeigt, was bedeutet, dass sich Ihr Gerät im DFU-Modus befindet.

iPhone 7 und 7 plus

Starten Sie iTunes, verbinden Sie Ihr Gerät mit Ihrem Computer und folgen Sie dann der Anleitung unten:

  1. Halten Sie gleichzeitig die Volume Down und Zahnscheiben Tasten für 8 Sekunden
  2. Lassen Sie nach fünf Sekunden die Zahnscheiben Taste und halten Sie die Volume Down -Taste, bis Ihr iPhone iTunes oder Finder aufruft
  3. Lass den gehen Volume Down und Ihr iPhone-Bildschirm wird schwarz, um anzuzeigen, dass es sich im DFU-Modus befindet

iPhone 6 und ältere Generation

Führen Sie entweder iTunes oder Finder aus, verbinden Sie Ihr iPhone mit einem Blitzkabel mit dem Computer und folgen Sie dann der schrittweisen Anleitung unten:

  1. Drücken Sie auf Home und Leistung Tasten zusammen für höchstens 8 Sekunden
  2. Lassen Sie nach fünf Sekunden die Leistung gedrückt halten, während Sie die Taste noch gedrückt halten Home Taste. Ihr iPhone sollte in iTunes oder im Finder angezeigt werden
  3. Jetzt verlasse das Home und Ihr Bildschirm wird sofort leer und zeigt an, dass Ihr Gerät in den DFU-Modus gewechselt ist
iPhone 6 und ältere Generation | iPhone-Wiederherstellungsmodus funktioniert nicht

Um den DFU-Modus zu verlassen, erzwingen Sie bitte einen Neustart Ihres Geräts.

Methode 4: Wenden Sie sich an den Apple Support

Sollten die oben genannten Lösungen Ihr iPhone nicht reparieren, besuchen Sie den nächsten Apple Store in Ihrer Nähe, um das Gerät zu reparieren. Geben Sie Ihr Gerät keinem Techniker zur Reparatur, da wir dessen Professionalität nicht garantieren können. 

Fazit

Dort finden Sie die Tutorial-Anleitung zur Behebung von Problemen mit dem iPhone-Wiederherstellungsmodus, die nicht funktionieren. Wir haben 5 effektive Lösungen bereitgestellt, mit denen Sie Ihr Gerät reparieren können, wenn der Wiederherstellungsmodus nicht funktioniert. Wählen Sie eine aus und sehen Sie sich das Ergebnis an. Unsere ultimative Lösung – die FonePaw iOS-Systemwiederherstellungssoftware ist jedoch die beste. Es behebt den Wiederherstellungsmodus und andere systembezogene Probleme, die zu Fehlfunktionen Ihres iPhones führen, ohne Ihre Daten zu gefährden.

Was this information helpful?

TrustScore 5 | 5
Previous article Eine ultimative Anleitung zum Sperren/Entsperren von Notizen auf dem iPhone/iPad Next article [Gelöst] So verlassen Sie das iPhone ohne iTunes oder Computer aus dem Wiederherstellungsmodus - 4 leistungsstarke Techniken