[5 Möglichkeiten] So stellen Sie den gelöschten Anrufverlauf auf Android wieder her [Einfachste aller Zeiten]

by Lorena Hügel

Updated on 2023-06-02

9 views

5min read

Um den Überblick über alle getätigten und empfangenen Anrufe zu behalten, ist die Anrufprotokollfunktion auf Ihrem Android-Telefon großartig. Es ist aber auch möglich, dass Sie unter Hunderten von Einträgen eine wichtige Zahl verlieren. Wenn Sie Ihren Anrufprotokollverlauf bereinigen, können Sie beispielsweise versehentlich eine Telefonnummer daraus löschen. Oder aufgrund von Software- oder Hardwareproblemen wird Ihr gesamter Anrufverlauf gelöscht. Wenn Sie einen Kontakt anrufen möchten, den Sie nicht in Ihrem Adressbuch gespeichert haben, und Sie auch keine Ahnung haben, wie seine Nummer lautet, kann das Löschen wichtiger Anrufprotokolle Kopfschmerzen bereiten. Sie müssen sich jedoch keine Sorgen machen, da es Möglichkeiten gibt, gelöschte Anruflisten von Android wiederherzustellen. In diesem Artikel beschreiben wir, wie Sie den gelöschten Anrufverlauf auf Android wiederherstellen können.

Teil 1: Können wir gelöschte Anruflisten auf Android wiederherstellen?

Ja, wir können den gelöschten Anrufverlauf auf Android wiederherstellen. Wenn Sie Ihren Anrufverlauf auf einem beliebigen Cloud-Speicherplatz gesichert haben, können Sie Ihre gelöschten Kontakte problemlos wiederherstellen. Sie können auch Ihren Telefonanbieter verbinden, um die Wiederherstellung des gelöschten Anrufprotokolls zu unterstützen. Auch wenn Sie den Anrufverlauf löschen, werden die Daten nicht dauerhaft gelöscht, was bedeutet, dass eine Chance besteht, sie von Ihrem Gerät wiederherzustellen. Sie können einige Android-Datenwiederherstellungssoftware verwenden, um Ihr Telefon zu scannen und gelöschte Anrufprotokolle von Android wiederherzustellen.

Teil 2: Wie kann ich den gelöschten Anrufverlauf auf Android wiederherstellen? [Top 5 Wege]

Aus verschiedenen Gründen können Sie Ihren gesamten Anrufverlauf auf Android verlieren. Wie bereits erwähnt, gibt es immer noch Möglichkeiten, Anrufprotokolle auf Android abzurufen. Hier präsentieren wir die 5 besten Möglichkeiten, um gelöschte Anruflisten auf Android wiederherzustellen.

Weg 1: Der beste Weg, um gelöschte Anruflisten von Android ohne Backup wiederherzustellen

Sie können ein professionelles Android-Datenwiederherstellungstool wie z Eassiy Android Data Recovery gelöschte Anrufliste Android wiederherstellen, wenn Sie Ihre Telefondaten nicht gesichert haben und sich nicht mit Ihrem Netzbetreiber befassen möchten. Diese Software enthält Nachrichten, Kontakte, den WhatsApp-Chatverlauf, WhatsApp-Anhänge und Dokumente und unterstützt die selektive oder vollständige Wiederherstellung gelöschter Anrufprotokolle von Android-Telefonen. Wenn Sie nur bestimmte Anrufprotokolle wiederherstellen möchten, können Sie die gelöschten Daten vor der Wiederherstellung filtern und in der Vorschau anzeigen, was sich als nützlich erweisen wird. Diese Software verfügt über eine leistungsstarke Scanfunktion, mit der verlorene Daten aus verschiedenen Situationen abgerufen werden können.

Merkmale:

  • Ermöglicht die Datenwiederherstellung für über 16 Arten von verlorenen Daten auf Android-Telefonen.
  • Einschließlich Android 12 und 6000+ Android-Telefonen ist diese Software perfekt mit allen Android-Versionen kompatibel.
  • Während des Datenwiederherstellungsprozesses benötigen Sie kein Backup und kein Root.
  • Bevor Sie auf Wiederherstellen klicken, können Sie eine Vorschau der Daten anzeigen und eine selektive Datenwiederherstellung durchführen.
  • Unterstützt Daten von Android-Geräten, SD-Karten und SIM-Karten.

Schritte zum Wiederherstellen gelöschter Anruflisten Android ohne Backup.

Schritt 1: Verbinden Sie Ihr Android-Telefon mit Ihrem Computer, nachdem Sie Eassiy Android Data Recovery auf Ihrem PC installiert haben. Sie müssen „USB-Debugging“ aktivieren, indem Sie zu Ihrem Android-Telefon gehen, um die Verbindung Ihres Geräts abzuschließen.

Eassiy Android Data Recovery Schritt 1 | Gelöschte Anrufliste auf Android wiederherstellen

Schritt 2: Sobald Sie Ihr Gerät mit dem Computer verbunden haben, werden Sie aufgefordert, eine Dateikategorie im Programm auszuwählen. Stellen Sie sicher, dass Sie die Dateikategorie auswählen, die Sie nach Ihren gelöschten Dateien durchsuchen möchten, und klicken Sie dann auf die Schaltfläche „Weiter“.

Eassiy Android Data Recovery Schritt 2 | Gelöschte Anrufliste auf Android wiederherstellen

Schritt 3: Sie müssen die Software auf Ihrem Gerät installieren, um auf Ihre Daten zugreifen zu können. In den Entwickleroptionen der Software müssen Sie „Über USB installieren“ aktivieren und auf „Installieren“ tippen, sobald Sie das Popup auf Ihrem Gerät sehen.

Eassiy wird Sie um Erlaubnis bitten, Ihren Gerätespeicher zu lesen. Sobald das Eassiy-Popup auf Ihrem Android erscheint und Sie um Erlaubnis zum Lesen von Daten auf Android bittet, stellen Sie sicher, dass Sie auf „Zulassen“ tippen. Tippen Sie im Computerprogramm auf „Autorisierte Dateien scannen“, um mit dem Scannen nach gelöschten Elementen zu beginnen.

Eassiy Android Data Recovery Schritt 3 | Gelöschte Anrufliste auf Android wiederherstellen

Schritt 4: Sobald der Scan abgeschlossen ist, können Sie eine Vorschau anzeigen und prüfen, ob die benötigten Daten dort vorhanden sind. Sobald Sie Ihre gelöschten Elemente gefunden haben, wählen Sie sie aus und klicken Sie auf die Schaltfläche „Wiederherstellen“. Sie müssen Deep Scan wählen, wenn Sie Ihre gelöschten Android-Daten nicht finden.

Eassiy Android Data Recovery Schritt 4 | Gelöschte Anrufliste auf Android wiederherstellen

Weg 2: Android-Anrufverlauf von Google Drive wiederherstellen

Sie können den gelöschten Anrufverlauf ganz einfach aus Ihrem Google Drive-Backup wiederherstellen, wenn Sie Ihr Telefon so konfiguriert haben, dass Daten auf Google Drive gesichert werden. Hier sind die Schritte zum Wiederherstellen des Anrufverlaufs für Android von Google Drive.

Schritt 1: Überprüfen Sie, ob Ihr Gerät auf Google Drive gesichert ist, indem Sie zu „Einstellungen > Konten und Sicherung > Sichern und Wiederherstellen“ gehen.
Schritt 2: Tippen Sie danach auf „Allgemeine Verwaltung > Zurücksetzen > Zurücksetzen auf Werkseinstellungen“, indem Sie erneut zu Einstellungen gehen.
Schritt 3: Melden Sie sich mit demselben Google-Konto an, mit dem Sie Ihre Daten bei der Einrichtung Ihres Telefons gesichert haben.
Schritt 4: Wählen Sie die neueste Sicherung, die Ihre Anrufprotokolle enthält, wenn Sie den Bildschirm „Wählen Sie eine Sicherung zum Wiederherstellen aus“ sehen, und warten Sie geduldig, bis der Vorgang abgeschlossen ist.

von Google Drive | Gelöschte Anrufliste auf Android wiederherstellen

Weg 3: Rufprotokoll Android über Cloud Backup wiederherstellen (Samsung Cloud/Xiaomi Cloud etc.)

Für Xiaomi-Benutzer ist Mi Cloud einer der besten Cloud-Speicher, der 5 GB kostenlosen Speicherplatz zum Speichern von Datendateien bietet. Sie können gelöschte Android-Anrufprotokolle problemlos wiederherstellen, wenn Sie Ihr Xiaomi-Android-Telefon in Mi Cloud gespeichert haben. Befolgen Sie die angegebenen Schritte, um das Anrufprotokoll von Android über Cloud Backup wiederherzustellen.

Schritt 1: Melden Sie sich bei Ihrem Mi-Konto an, indem Sie zu „Einstellungen > Mi-Konto“ gehen.
Schritt 2: Tippen Sie danach auf „Aus Backup wiederherstellen“.
Schritt 3: Klicken Sie auf „Mit dieser Sicherung wiederherstellen“, sobald Sie die Sicherungsdateien ausgewählt haben.

über Cloud-Backup | Gelöschte Anrufliste auf Android wiederherstellen

Weg 4: Gelöschtes Anrufprotokoll Android mit der Undeleter-App wiederherstellen

Undeleter ist eine kostenlose Software, mit der Sie mehrere Daten wie Anrufprotokolle, Dokumente, Bilder usw. auf Ihrer Speicherkarte wiederherstellen können. Ihr Gerät muss jedoch gerootet sein, um die Undeleter-App verwenden zu können. Diese App verlangt zu viel und ist für jedes Android-Gerät ein erheblicher Nachteil. So können Sie gelöschte Anrufprotokolle für Android mit der Undeleter-App wiederherstellen.

Schritt 1: Laden Sie auf Ihrem Android-Telefon die Undeleter-App herunter und installieren Sie sie. Stellen Sie sicher, dass Sie nach dem Start auf dem Begrüßungsbildschirm die Option „Weiter“ auswählen. Um Root-Rechte zuzulassen, tricksen Sie das Kästchen „Erlauben“ aus und klicken Sie danach auf „Weiter“, um fortzufahren.
Schritt 2: Wählen Sie das Symbol „Anrufprotokolle“. Danach scannt die Undeleter-App Ihr ​​Android-Gerät und ermöglicht Ihnen eine Vorschau der gelöschten Anrufprotokolle. Klicken Sie auf „Speichern“ und wählen Sie „Wiederherstellen“, um mit dem Vorgang zu beginnen, nachdem Sie die gewünschten Anrufprotokolle heruntergeladen haben.

Verwenden der Undeleter-App | Gelöschte Anrufliste auf Android wiederherstellen

Weg 5: Gelöschte Anrufliste auf Android vom Mobilfunkanbieter wiederherstellen

Um den gelöschten Anrufverlauf von Android wiederherzustellen, können Sie auch Hilfe vom Dienstanbieter in Anspruch nehmen. Sie können sich mit ihnen in Verbindung setzen und sie bitten, Ihnen Zugriff auf Ihre Anrufaufzeichnung zu gewähren, da alle Dienstanbieter verpflichtet sind, die Anrufdatensätze mindestens zwei Jahre lang aufzubewahren. Sie können direkt auf das Verizon-Benutzerportal zugreifen und sich anmelden, um alle Anrufaufzeichnungen selbst anzuzeigen, wenn Sie ein Verizon-Benutzer sind. Um gelöschte Anrufaufzeichnungen auf Ihrem Telefon wiederherzustellen, klicken Sie auf „Herunterladen“.

von Träger | Gelöschte Anrufliste auf Android wiederherstellen

Teil 3: FAQs zum Wiederherstellen gelöschter Anruflisten auf Android

1. Ist es möglich, gelöschte Anruflisten von einem Android-Gerät wiederherzustellen?

Ja, es ist möglich, gelöschte Anruflisten von Ihrem Android-Gerät wiederherzustellen. Mit verschiedenen Methoden können Sie den gelöschten Anrufverlauf wiederherstellen. Sie können Ihren gelöschten Anrufverlauf aus Sicherungsdateien wiederherstellen oder Sie können auch die Eassiy Android Data Recovery-Software verwenden, um Ihren gelöschten Anrufverlauf wiederherzustellen.

2. Was verursacht den Verlust von Anrufprotokollen?

Es gibt viele Gründe, warum Sie Ihre Android-Anrufprotokolle verlieren könnten. Hier sind einige der unten aufgeführten Gründe.

  • Versehentliches Löschen
  • Gestohlenes oder verlorenes Android-Telefon
  • Virenangriff auf Ihr Telefon
  • Fehler bei der Softwareaktualisierung
  • Rücksetzen auf Werkseinstellung

3. Was ist unmittelbar nach dem Verlust von Anrufprotokollen zu tun?

Wenn Sie ein Anrufprotokoll von Ihrem Gerät löschen, bleibt es auf Ihrem Gerät ausgeblendet, bis es durch neue Daten überschrieben wird. Wenn Sie also Anrufprotokolle verlieren, müssen Sie als Erstes die Verwendung des Telefons einstellen. Um spontane Geräteaktualisierungen zu vermeiden und Ihre Speicherkarte vor physischen Schäden zu schützen, schalten Sie Ihre Internetverbindung aus. Auf diese Weise können Sie vermeiden, dass Ihre gelöschten Anrufprotokolle noch auf dem Gerät neu geschrieben werden.

Fazit

Das Wiederherstellen des gelöschten Anrufverlaufs auf einem Android-Gerät mag wie eine entmutigende Aufgabe erscheinen, muss es aber nicht sein, da es Möglichkeiten gibt, sie einfach wiederherzustellen. In diesem Artikel haben wir beschrieben, wie Sie den gelöschten Anrufverlauf auf Android wiederherstellen können. Um Ihnen dabei zu helfen, Ihren Anrufverlauf mit nur wenigen einfachen Klicks wiederherzustellen, empfehlen wir Ihnen, die Eassiy Android Data Recovery-Software auszuprobieren. Dieses Programm erfordert keine Sicherung, kann aber dennoch alle Arten von verlorenen Daten von Ihrem Android-Telefon abrufen. Probieren Sie Eassiy Android Data Recovery aus, bevor es zu spät ist!

Was this information helpful?

TrustScore 5 | 5
Previous article Erstaunlicher Renee Android Data Recovery Review und beste Alternative [2024] Next article 10 aufregende Möglichkeiten zur Wiederherstellung von SIM-Kartendaten für Android