Die effizientesten Möglichkeiten zum Screencast von Android auf PC/Mac/TV im Jahr 2024

by Emil Herz

Updated on 2024-01-06

13 views

5min read

Das Ansehen von Filmen oder Videos auf einem Android-Gerät scheint sinnvoll, wenn Sie unterwegs sind, aber wäre es nicht besser, wenn Sie alle Inhalte auf Ihrem Android-Gerät nahtlos auf großen Geräten sehen könnten, wenn Sie zu Hause sind? Oder vielleicht möchten Sie etwas mit dem Rest des Raums teilen. Was auch immer der Grund sein mag, scrollen Sie nach unten, um herauszufinden, wie Sie Android auf PC, Mac und Smart TV übertragen können.

Wir haben Schritt-für-Schritt-Anleitungen zum Screencast von Android auf Smart TV erwähnt. Egal, ob Sie ein Tech-Neuling oder ein Technikfreak sind, Sie können den Schritten folgen und das Android-Gerät nahtlos auf Ihren Smart TV, PC oder Mac spiegeln.

Teil 1: Der beste Weg zum Screencast von Android auf PC/Mac

Wenn Sie Android auf Ihren PC oder Mac übertragen möchten, haben wir genau das perfekte Tool für Sie, nämlich Eassiy Screen Recorder Ultimate.

Eassiy Screen Recorder Ultimate ermöglicht es Ihnen, das Android-Gerät in 4K-Auflösung auf den PC oder Mac zu spiegeln, um anderen Inhalten in Ultra-High-Definition zu präsentieren. Das fortschrittliche Audioverwaltungssystem ermöglicht Ihnen auch die Verwaltung der Tonpegel und schließt den Mikrofonton während der Bildschirmspiegelung ein. Wenn Sie also das Android-Gerät auf den PC oder Mac spiegeln möchten, um etwas mit anderen zu teilen, wird Ihnen die Mikrofonunterstützung sehr helfen.

Wie der Name schon sagt, ist Eassiy Screen Recorder Ultimate eine Bildschirmaufzeichnungsanwendung, mit der Sie Ihr Android-Gerät auf den PC und Mac spiegeln und die Bildschirmaktivitäten über den Computer aufzeichnen können. Es ist vollgepackt mit zahlreichen Aufnahmewerkzeugen. Ob Bildschirmspiegelung von Android auf PC oder Mac, Aufzeichnung der Bildschirmaktionen oder Erstellung von Tutorials, Produktdemos oder Anleitungen, Sie können sich voll und ganz darauf verlassen, dass Eassiy Ihre Anforderungen erfüllt.

Einfacher Bildschirmrekorder Ultimate | Android-Screencast

Ein weiteres wesentliches Merkmal von Eassiy Screen Recorder ist seine selbsterklärende Benutzeroberfläche, die es Benutzern einfach macht, ihr Android-Gerät nahtlos auf einen PC oder Mac zu spiegeln.

Hauptmerkmale von Eassiy Screen Recorder Ultimate:

  • Spiegeln Sie das Android-Gerät in 4K-Auflösung auf PC oder Mac.
  • Verwalten Sie die Audiopegel des internen Sounds von Android und spielen Sie auch Sound auf PC oder Mac ab.
  • Sie können das Android-Gerät vom PC oder Mac aufnehmen.
  • Begrenzen Sie Hintergrundstörungen und verbessern Sie bei Bedarf den Mikrofonton.
  • Nehmen Sie einen kleinen Clip von Ihrem Android-Bildschirm auf und konvertieren Sie ihn in GIF.
  • Teilen Sie die Android-Bildschirmaufzeichnung auf Social-Media-Kanälen.
  • Verwenden Sie integrierte Videobearbeitungstools, um unerwünschte Teile und Sensorinhalte zu entfernen und ein Logo oder Wasserzeichen einzubetten.
  • Die selbsterklärende Benutzeroberfläche ermöglicht es Anfängern, sich schnell zurechtzufinden.

So verwenden Sie Eassiy zum Screencast von Android auf PC oder Mac:

Schritt 1. Laden Sie Easy Screen Recorder herunter.

Eassiy ist sowohl für Mac- als auch für Windows-Geräte verfügbar. Sie können auf die offizielle Website gehen und die gewünschte Anwendung herunterladen und auf Ihrem Mac- oder Windows-Computer installieren.

Schritt 2. Bildschirmspiegelung des Android-Geräts auf das PC- oder Mac-Gerät. Klicken Sie auf der Hauptoberfläche von Eassiy Screen Recorder auf Telefon.

Einfacher Bildschirmrekorder ultimativer Schritt 2 | Android-Screencast

Auf dem nächsten Bildschirm sehen Sie zwei Optionen, klicken Sie auf Android-Rekorder.

Einfacher Bildschirmrekorder ultimativer Schritt 3 | Android-Screencast

Schritt 3. Verbinden Sie sowohl Android als auch PC oder Mac mit demselben WLAN-Netzwerk. Oder Sie können sowohl den PC als auch das Android- oder Mac- oder Android-Gerät mit einem USB-Kabel verbinden. Wählen Sie je nach Option aus dem obigen Menü, dh WiFi oder USB.

Der Einfachheit halber haben wir uns für USB-Kabel entschieden. Sie werden USB-Debugging auf dem Android-Gerät zulassen sehen, sobald Sie das Android-Gerät mit dem PC oder Mac verbinden. Klicken Sie dann OK.

Sobald Sie auf OK drücken, lädt Eassiy automatisch den FoneLab Mirror auf Ihr Android-Gerät herunter. Der Eassiy Mirror ist eine kleine Anwendung, mit der Sie den Android-Bildschirm unkompliziert auf den Computer spiegeln können. Darüber hinaus ist keine Registrierung oder Anmeldung in der Mirror-App erforderlich.

Einfacher Bildschirmrekorder ultimativer Schritt 4 | Android-Screencast

Auswählen Erlauben auf dem Android-Gerät und autorisieren Sie die Android-Bildschirmprojektion auf dem Computer.

Einfacher Bildschirmrekorder ultimativer Schritt 5 | Android-Screencast

Schritt 4. Screencast von Android auf PC oder Mac.

Wählen Sie die Bildschirmauflösung in der Easy-Anwendung aus. Mit Eassiy können Sie das Android-Gerät in bis zu 4K-Qualität spiegeln. 

Einfacher Bildschirmrekorder ultimativer Schritt 6 | Android-Screencast

Wählen Sie auf ähnliche Weise Aufnahmeinhalt aus, um die Audiokanäle auszuwählen, die Sie vom Android-Gerät auf den PC oder das Mac-Gerät spiegeln möchten. Wenn Sie beispielsweise den internen Android-Sound und das Mikrofon auswählen möchten, wählen Sie entsprechend. Sie können auch die Schieberegler verwenden, um die Tonkanäle einzustellen.

Einfacher Bildschirmrekorder ultimativer Schritt 7 | Android-Screencast

Klicken Sie nach dem Einstellen der Parameter auf Rekord um die Android-Bildschirmaufnahme zu starten.

Schritt 5. Beenden Sie den Android Screencast.

Klicken Sie auf die Schaltfläche Stopp, um den Screencast von Android auf ein PC- oder Mac-Gerät zu beenden.

Einfacher Bildschirmrekorder ultimativer Schritt 8 | Android-Screencast

Sie können die aufgezeichneten Inhalte auch in der Eassiy-Anwendung über das Menü „Aufzeichnungsverlauf“ finden. Darüber hinaus können Sie den Android-Bildschirm bearbeiten und bei Bedarf direkt auf sozialen Kanälen teilen.

Teil 2: So übertragen Sie Android per Screencast auf den Fernseher

Es gibt mehrere Möglichkeiten, Android per Screencast auf Ihren Fernseher zu übertragen. Am einfachsten ist es jedoch, das integrierte Tool zur Bildschirmspiegelung zu verwenden, um die Arbeit zu erledigen. Der Einfachheit halber werde ich kurz auf die anderen Methoden eingehen, um Android per Screencast auf Ihren Smart TV zu übertragen.

Methode 1. So übertragen Sie Android drahtlos auf Smart TV.

Sie benötigen die Google Home-App auf Ihrem Android-Gerät und müssen sowohl Android als auch Ihren Fernseher über die Anwendung verbinden. Nachdem Sie beide Geräte mit der Google Home App verbunden haben,

  1. Klicken Sie auf Meinen Bildschirm übertragen.
  2. Verwenden Sie den Lautstärkeregler, um den Ton zu steuern, während Sie das Android auf den Smart TV spiegeln.
  3. Klicken Sie auf Spiegelung beenden, um den Screencast auf den Fernseher zu beenden.
Screencast Android drahtlos auf Smart TV | Screencast-Android

Methode 2. So übertragen Sie Android drahtlos auf Smart TV.

Einige Smart TVs verfügen über integrierte Chromecast-Funktionen. Wenn es einen gibt, können Sie das Android nahtlos mit dem Smart TV verbinden. Allerdings müssen sowohl Android als auch Ihr Smart TV mit demselben Wi-Fi-Netzwerk verbunden sein, damit dies funktioniert.

Hinweis: Die genannten Schritte sind auf Samsung Smart TVs zu befolgen. Wenn Sie einen Smart-TV einer anderen Marke haben, können die Schritte leicht abweichen.

  1. Gehen Sie zu den Einstellungen auf Ihrem Fernseher und klicken Sie auf Media Streamer.
  2. Klicken Sie unter den TV-Einstellungen auf Wi-Fi Direct.
  3. Unter dem Android-Einstellungsmenü. Klicken Sie im Menü Drahtlos und Netzwerk auf HTC verbinden.
  4. Wählen Sie den Namen des Fernsehers in den Android-Einstellungen aus. Wählen Sie gleichzeitig den Namen des Android-Telefons im Wi-Fi Direct-Menü des Fernsehers aus.
  5. Warten Sie, bis der Fernseher und das Android-Telefon verbunden sind.

Nach Abschluss sehen Sie auf beiden Geräten eine Option, bei der die Bildschirmspiegelung aktiviert ist. Und Sie können den Android-Bildschirm auf dem Smart TV sehen.

Teil 3: Screencast von Android auf PC/Mac ohne Drittanbieter-App (Fortgeschrittene Kenntnisse erforderlich).

Unter Windows 10 und Windows 11

Es gibt zwar eine Möglichkeit, Android ohne Apps von Drittanbietern per Screencast auf Windows 10- und Windows 11-Computer zu übertragen, aber die Methode ist ziemlich kompliziert zu befolgen. Daher ist es am besten, Eassiy Screen Recorder zu verwenden, um dies nahtlos zu tun. Wenn es Ihnen nichts ausmacht, die Extrameile zu gehen, und Sie trotzdem Android ohne eine Drittanbieter-App auf den PC übertragen möchten, gehen Sie wie folgt vor:

Schritt 1. Gehen Sie unter Windows 10 zu den Einstellungen. Drücken Sie Win+I, um unter Windows 10 schnell auf das Einstellungsmenü zuzugreifen. Klicken Sie in den Einstellungen auf System.

Ohne Drittanbieter-App Schritt 1 | Android-Screencast

Schritt 2. Wählen Sie im linken Bereich die Option Auf diesen PC projizieren. Und klicken Sie auf Optionale Funktionen.

Ohne Drittanbieter-App Schritt 2 | Android-Screencast

Schritt 3. Unter Optionale Funktionen haben Sie mehrere Optionen. Suchen Sie nach Wireless-Display. Und klicken Sie auf Installieren.

Ohne Drittanbieter-App Schritt 3 | Android-Screencast

Schritt 4: Suchen Sie Wireless Display in der Liste und überprüfen Sie es, klicken Sie dann auf Installieren.

Ohne Drittanbieter-App Schritt 4 | Android-Screencast

Nachdem Sie das Wireless Display installiert haben, sehen Sie neue Optionen auf der Seite Projizieren auf diesen PC.

Ohne Drittanbieter-App Schritt 5 | Android-Screencast

Wählen Sie unter der Option App zum Projizieren auf diesen PC verbinden die Option Überall verfügbar aus. Nachdem Sie die Option aktiviert haben, sehen Sie einen blauen Bildschirm. Ihr (Desktop-Name) ist bereit, sich drahtlos mit einem anderen Gerät zu verbinden.

Ohne Drittanbieter-App Schritt 6 | Android-Screencast

Aber dies ist nur, wie Sie den Windows 10- oder Windows 11-Computer einrichten. Sie werden weitere Schritte befolgen, wenn Sie Android drahtlos auf Windows 10 übertragen möchten.

So richten Sie Android für Screencasts auf einem Windows 10- oder Windows 11-Computer ein.

  1. Gehen Sie zu Einstellungen und suchen Sie nach Cast.
  2. Wählen Sie unter den Cast-Optionen die drei Punkte in der oberen rechten Ecke und wählen Sie Wireless Display aktivieren.
  3. Sie sehen Ihren Windows-Computernamen, klicken Sie darauf, um Android per Screencast auf den Windows 10- oder Windows 11-Computer zu übertragen.

Fazit

Hoffentlich wissen Sie jetzt, wie Sie Screencasts auf PC, Mac und Smart TV übertragen. Wann immer Sie Android auf einen PC oder Mac übertragen müssen, können Sie mit Eassiy Screen Recorder nicht nur das Android-Gerät spiegeln, sondern auch die Bildschirmaktivitäten mit klarem Ton aufzeichnen. Wenn Sie außerdem Tutorials, Geschäftspräsentationen oder Anleitungen erstellen möchten, brauchen Sie nicht weiter zu suchen und bequem Eassiy zu wählen. Eassiy bietet einen lebenslangen Plan zu einem erschwinglichen Preis. Sie müssen also nicht einmal jeden Monat oder jedes Jahr ausgeben. Stattdessen können Sie es einmal kaufen und Ihr ganzes Leben lang verwenden.

Wenn Sie zu den Fernsehern kommen, können Sie entweder Google Home oder Chromecast verwenden, um Android nahtlos auf Smart TV zu übertragen.

Was this information helpful?

TrustScore 5 | 5
Previous article Bester Bildschirmrekorder für Android Gaming, den Sie 2024 haben müssen Next article Top 5 Bildschirmrekorder mit Audio auf Android im Jahr 2024